Wie man ein Terminator Vision HUD mit HoloLens baut

Ich wusste es: Microsoft baut an einem Terminator. Cortana als digitaler Assistent war nur eine Ablenkung, das wahre Ziel ist eine AI wie Skynet. Das Windows App Team hat eine Anleitung verfasst, wie man sich ein Heads Up Display (HUD) mit der HoloLens baut.

terminator.png

Quelle: Windows Blog

Da werden Erinnerungen wach. Und wer möchte nicht mal eben schnell einen Raum scannen um einen „Match“ zu finden – gibt wohl viele Anwendungsfälle. Aber da es das Internet ist… hier ein Kätzchenbild:

terminator_cat.jpg

Das Sichtfeld wird jetzt aber nicht nur rot eingefärbt oder ein paar Texte plaziert… das kann mit Hilfe der Cognitive Services schon mehr! So lassen sich Objekte im Raum erfassen und erkennen, genauso wie Schrift/Text (OCR) durchführen oder Szenarien rund um die Gesichtserkennung umsetzen.

terminator_table.jpg

Wahnsinn. Erkennt sogar das Alter von Styropor-Köpfen.

Hier geht es zum Artikel: https://blogs.windows.com/buildingapps/2017/03/06/building-terminator-vision-hud-hololens/

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s