Windows 10 Insider Build 14251

Wer sich zu den mutigen im Fast-Ring des Windows Insider Programms zählt, bekommt neues Futter. Der Riesensprung bei der Build-Nummer ist übrigens nicht, weil es dazwischen so viele andere Builds gegeben hätte, sondern ist den Integrationsbestrebungen beim OneCore geschuldet.

Hintergründe und mehr Infos: https://blogs.windows.com/windowsexperience/2016/01/27/announcing-windows-10-insider-preview-build-14251/

2 Kommentare

  • Info für jene die vorhaben, die ESD Datei in eine ISO für einen Clean-Install zu konvertieren:
    Der Clean-Install funktioniert bei diesem Build aufgrund eines Fehlers mit dem Setup nicht. Falls jemand unbedingt einen Clean-Install machen will, am Besten Build 10586 installieren und danach wie gewohnt upgraden.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s