Genial Meetings organisieren: FindTime

Es gibt manchmal – selten aber doch – Tools, die *wirklich* Zeit sparen. Microsoft hat nun einen Terminfindungsdienst veröffentlicht, der das Planen von gemeinsamen Terminen vereinfacht.

Die letzten Monate durfte ich als Beta-Tester dabei sein und kann deshalb sagen: Das Ding hat mir STUNDEN an Mailerei oder Telefonaten eingespart. Und falls nun wer meint „Das gibt’s doch schon länger,…“ – ja, aber nicht so und vor allem dort integriert, wo ICH es brauche, nämlich Outlook.

FindTime-triptych-1024x558

Wie funktioniert’s? Der Organisator des Termins schlägt Termine vor, die Eingeladenen hakerln ihre freien Slots an und dann wird (wenn man es nicht anders will) automatisch der beste Termin genommen und in den Kalender eingetragen. Für den Organisator praktisch: Auch die Vorschläge wandern als Blocker („On Hold“) in den Kalender, gut wenn man mehr als einen Termin plant (…)

Voraussetzungen: Der Organisator muss auf Office 365 sein, die Empfänger brauchen eine E-Mail. Also machbar.

Hier ein Video dazu:

Mehr Info:

 

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s