Unpacking: Microsoft Display Dock

DisplayDock

Heute hat Microsoft neben dem neuen Surface Pro 4 und Surface Book auch das Lumia 950, 950 XL und 550 vorgestellt. Die Käufer der High-End Lumias werden als Zubehör das Microsoft Display Dock kaufen können um Continuum nutzen zu können.

Unpacking

Kurz nach der Vorstellung der Geräte konnte ich das neue Display Dock aus seiner Retail-Packung holen. Das möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten:

Inhalt

In der Verpackung erwartet euch einiges an Kabeln. So packt Microsoft ein USB-C Kabel in die Packung, damit ihr euer 950/950XL mit dem Dock verbinden könnt. Außerdem gibt es noch ein Stromkabel. Einzig ein HDMI/Displayport-Kabel fehlt – das hätte noch Platz gehabt. Schade – aber ich denke mal, dass ihr sicherlich ein HDMI Kabel zuviel zuhause herumliegen habt.

Termin und Preis

Darüber wurde leider nichts gesagt. Sobald ich mehr erfahre, werde ich diesen Beitrag entsprechend aktualisieren. Ich gehe jedoch davon aus, dass das Dock zusammen mit den Lumias in den Handel kommen wird.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s