HowTo: Windows 10 Build 10240 ESD in ISO konvertieren

Wer dringend ein ISO braucht, z.B. um einen weiteren Rechner upzudaten, der kann diese Anleitung versuchen. Für mich ist langsam Zeit geworden, die PCs zu aktualisieren. Mein mobiler Hauptrechner (Surface Pro 3) hat das Update auf 10240 recht zügig bekommen, aber der schon etwas länger nicht benutzte X1 wollte in Windows Update partout nichts anzeigen. Der war zwar auch auf Windows 10, aber noch auf einem seeeeehr alten Build. Also… einfach per ISO auf den aktuellen Stand bringen.

Die vollständige Anleitung dazu habe ich TenForums entnommen, hier eine deutsche Kurzfassung:

ESD to ISO

Schritt 1: Man braucht einen Rechner, der das Update bereits heruntergeladen hat. Im (versteckten) Ordner C:\$Windows.~BT\Sources​ befindet sich die Datei install.esd

Schritt 2: Das Script ESDtoISO herunterladen und das Script dorthin entpacken, wo man es wieder findet.

Schritt 3: Das ESD File von Schritt eins in den gerade entpackten Ordner von Schritt 2 kopieren.

Schritt 4: ESDtoISO.cmd als Administrator ausführen

esd1

Schritt 5: Hier 1 wählen (WIM).

esd2

Mehr braucht es nicht. Das Ding werkelt jetzt einige Zeit herum …

esd4

… und hat dann als Ergebnis das ISO Image im Ordner.

esd5

Quelle: TenForums

Damit konnte ich die zweite Maschine updaten, das ISO im „alten“ Windows 10 Build gemountet („Bereitstellen“) und auf Setup geklickt.

Allerdings ein Hinweis: das war bei mir die Enterprise Version, funktionert aber genau so auch mit jeder anderen Edition.

😉

10 Gedanken zu “HowTo: Windows 10 Build 10240 ESD in ISO konvertieren

  1. Super Microsoft, dadurch, daß es keine offiziellen ISO Downloads gibt, kursieren bereits jetzt selbige von der 10240 ganz ungeniert als Torrent und Sharehoster Downloads (sogar auf Seiten, von denen man eigentlich dachte sie seien seriös), wo niemand weiß wie viel Malware gleich mit gebundelt wurde. Das öffnet nur wieder den Kriminellen Tür und Tor und Sinn macht es eh keinen, denn das Upgrade gibt es ja so oder so für nahezu alle Consumerkunden gratis (und am Ende zählt eh der Key ob man seine Installation aktiviert bekommt oder nicht).

      • Ab 1. August stehen die ISOs im VLSC bereit, aber ich nehme an, dass MSDN ebenso eher sogar vorher die ISOs hat und die Politik, keine ISOs zu verteilen, hat sich ja schon mit Windows 8 bzw. noch mehr mit 8.1 geändert, wo man die sehr einfach und offiziell von Microsoft.com herunterladen kann. Würde mich jetzt sehr wundern, wenn das plötzlich erschwert wird. Aber mit den 13 Tagen war gemeint: dann bekommt man es eh über Windows Update (…)

  2. Schau an, DELL und HP wollen tatsächlich ab dem 28. Juli Rechner mit vorinstalliertem W10 ausliefern (vermutlich so, daß sie am 29. Juli bei entsprechender Versandoption beim Kunden sind)?! Das kommt mehr oder minder überraschend, hieß es doch, daß die OEMs vermutlich bis zur IFA bräuchten um W10 vorinstalliert auszuliefern.

    • Finde ich auch spannend, weil die ja dann eigentlich vor Ort mit dem OS ausgestattet werden müssen, sonst geht sich das mit dem Schiff aus China nicht ganz aus (das dauert doch ein paar Wochen).

      • Die News stammen aus den USA. Entweder werden dort die ersten W10 Rechner in Kleinserie gebaut um im Markt zu sein oder aber es wird in geringen Stückzahlen eingeflogen. Ich vermute Flugware. Gibt es ja häufiger bei hochpreisiger Elektronik um ein Gerät verfügbar im Handel zu haben, daß es ohne Verpackung, Handbücher, Netzteil etc. eingeflogen wird und in Eurpa / USA dann verpackt und mit dem Lieferumfang ausgestattet wird. Natürlich nur bis die erste reguläre Überseelieferung mit dem Containerschiff eingelaufen ist. Findet man zwar eher bei Smartphone Topmodellen, aber vielleicht wollen DELL und HP einfach nur ne Duftmarke setzen und machen das deshalb auch bei W10?!

  3. Pingback: Windows 10 Upgrade mit Build 10240 installieren und aktivieren | WindowsBlog.at

  4. Pingback: Windows 10 Build 10240 ESD in ISO konvertieren | bahpo-blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s