WindowsBlog Relaunch – Bin fast da…

Hier wurde der Relaunch beschlossen!

Am Windows 10 Reboot Camp Ende Juni haben Andi, Georg und Marijan beschlossen: mit WindowsBlog muss es weiter gehen!

Drei fesche Windows Fetischisten

Drei fesche Windows Fetischisten

Noch ist es nicht so weit, aber bald. Marijan und ich werkeln gerade am Design.

Was haben wir bereits erledigt?

  • Knapp 2000 Artikel auf WordPress migriert – alle alten Links auf WindowsBlog.at funktionieren weiterhin. Die auf vistablog.at allerdings nicht (da war aber eine vorhergehende Migration schuld)

Was haben wir noch vor?

  • Das Logo ist noch „alt“
  • Viele CSS Hacks
  • Ein Impressum hinzufügen
  • Den Entwickler wegen verbesserungswürdiger Übersetzung des WordPress Designs kontaktieren.
  • Sinnvolle Widgets in die Sidebar reintun
  • Die Blogroll wieder befüllen (aber was braucht man schon mehr als Dr. Windows?)

*freu* Scheint was zu werden! Offiziellen Startschuss geben wir, wenn Logo und Impressum drin sind. Spätestens am 29. Juli ist es dann so weit. Da wird *alles* besser.

23 Kommentare

  • das gute, alte Glashaus

    Georg hat geschroben:

    > Da wird *alles* besser.

    Georg als halb Nackerter in Badehose … danach kann es ja nur noch besser werden, denn ich wüßte nicht, wie es noch schlimmer kommen sollte😀😉

  • In eurer Übersetzung is noch ein FEHLER (oder is das „österreichisch“) „Georg hat „geschrOben“ <-🙂

    Ansonsten kann ich nur sagen "ENDLICH, gehts wieder weiter" *freu*

    • Eher ärgert mich das „Veröffentlicht AUF 14. Juli…“ – und auf die Übersetzung hab ich keinen Zugriff (bei WordPress direkt gehostet). Aber daran wird’s nicht scheitern. Worst Case: Alle paar Monate wird bemängelt, dass das „falsch“ ist🙂

    • das gute, alte Glashaus

      Die bewußt falsche Bildung der Vergangenheitsformen „schrub“ oder „hat geschroben“ stammt noch aus der Zeit der Newsgroups. Dort wurde das ganz gerne mal beim Zitieren einfach nur aus einer Laune heraus und ohne tiefere Bedeutung gemacht. Damals hat man aber auch noch den Begriff *plonk* verwendet, womit sich wieder der Kreis zu Georg schließt (aber auf andere Weise als man im ersten Moment meinen könnte). Denn obwohl Georg quasi *plonk* ist, würde ich ihm gegenüber niemals dieses böse, böse Wort verwenden😉😀

  • Wenn es jetzt auch wieder einen richtigen RSS-Feed gibt, bin ich auch wieder dabei. Freut mich, dass Windowsblog.at wieder da ist🙂

    • Den sollte es technisch geben, reden wir in 3 Monaten weiter ob wir auch den inhaltlichen/qualitativen bzw. quantitativen Ansprüchen gerecht geworden sind. RSS unter https://windowsblog.at/feed/

      • Mir ist bewusst, wo ich den finde. Er zeigt nur eben nicht den kompletten Inhalt an. Wenn ich mobil unterwegs bin, hab ich nicht immer die Möglichkeit jede Seite einzeln aufzurufen, da ist das lesen im Feedreader leider Pflicht.
        Die Seite rufe ich so oder so am Rechner auf, wenn mich ein Beitrag interessiert, aber mobil ist ein voller RSS-Feed für mich sehr wichtig.

      • Ah, sorry da hatte ich Dich falsch verstanden. Nun, nachdem der Blog sich nicht über Werbung finanziert (ich zahl den einfach so…), wär mir das auch wurscht, kann ich also umstellen. Wenn ich die Einstellung finde. Mooooment.

        So, kannst Du es nochmal versuchen? Sollte jetzt der komplette Artikel sein.

  • Findest du unter Einstellungen > Lesen und dann bei »Zeige im Nwsfeed« einfach »ganzen Text« auswählen. Dann sollte sich der RSS-Feed spätestens für den nächsten Beitrag anpassen.

  • das gute, alte Glashaus

    Wenn du schon am Konfigurieren bist, setzte doch die Anzahl der Beiträge in der Box „letzte Kommentare“ hoch oder richte auch einen RSS Feed für Kommentare ein der entsprechend die letzten 20 Beiträge enthält oder so. Oder wie behältst du den Überblick falls es mehr als fünf neue Kommentare gibt?

  • Pingback: WindowsBlog.at LAUNCH – Wir sind wieder da! | WindowsBlog.at

  • Hurra, WindowsBlog.at ist wieder da. Leider (relativ) spät bemerkt, da mein RSS-Reader noch auf den alten Feed schaute, aber nicht auf den neuen weitergeleitet wurde. Dafür sind in meinem Blog die Links zu WindowsBlog.at wieder (automatisch) aktiv geworden (zusätzliches Plugin, welches regelmäßig die Links prüft)…

    …wenn ich das richtig gelesen habe, dann ist Deine Erfahrung mit WordPress noch nicht so hoch. Bei Bedarf bitte gerne an mich wenden. Habe aufgrund meines eigenen Blogs/Galerie aus den letzten 5 Jahren entsprechende Erfahrungen gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s