Der Internet Explorer ist zurück – IE9 Beta – Durchbruch für HTML5

Der IE meldet sich der Beta von #IE9 zurück – und wie! Technisch runderneuert und mit breiter Unterstützung, und zwar nicht nur von aktuellen und kommenden Standards, sondern auch mit 70 Launch-Partnern. Da ist alles vertreten was Rang und Namen hat, erreichen so um die 800 Millionen Menschen täglich, von Amazon über Facebook, IMDB, RTL, …

clip_image002[5]

Hier nun mein Review,…

Die Benutzeroberfläche
Frei nach dem Motto “Alles was keine Miete zahlt, muss raus” ist alles was irgendwie vom Wesentlichen ablenkt rausgeflogen (zumindest in den Standardeinstellungen, für die Menschen der Kategorie “Früher war alles besser” kann man das eine oder andere wieder zurückschalten). Das Wesentliche bei einem Browser ist… die Webseite. Daher maximaler Platz für die Webseite.

IE9_UI

Sieht erfrischend aus, lässt sich auch gut benutzen. Selbst das Suchfenster musste weg. Macht nichts, die Adressleiste funktioniert auch als Suchfenster…

Suchfenster

Mini-Änderung übrigens dazu: man muss nicht mehr mit Shift-Enter zum “Toptreffer”, er erweitert gleich auf die “beste” URL. Wieder was gespart,…

Die neue Registerkarten-Ansicht zeigt die beliebtesten Seiten:

neueregisterkarte_nb

HTML5 und die Standards
Was soll man groß dazu sagen,… ja der Browser unterstützt alle möglichen Standards, auch solche die noch keine sind (wie HTML5). Inklusive HTML5 Video (H264 und – wenn der Codec installiert ist – auch WebM). Der ACID3 Test steht bei 95 Punkten, dafür sind aber die Darstellungen richtig. Ich habe einige Beispiele entdeckt, wo Chrome und Safari (beide 100 Punkte bei ACID3) NICHT die richtige Darstellung (oder zumindest nicht die selbe Darstellung) haben,… egal.  Microsoft sagt “Same markup” überall für alle. Jeden Webentwickler wird es freuen und alle hoffen, dass möglichst schnell IE6 und 7  den digitalen Tod finden,…

Windows 7 Integration
Man kann Tabs vom Browser loslösen und so erhalten sie ein eigenes Fenster.

ie9_tabs_losloesen

Gut, das ist jetzt nicht so spektakulär, aber angenehm ist es unter Windows 7, denn das funktioniert direkt ohne Umwege auch mit Aero Snap. Das heißt man kann schnell zwei Webseiten nebeneinanderstellen,… hab ich in den wenigen Stunden, die mir der Browser jetzt zur Verfügung steht bereits mehrfach gut nutzen können.

Das Web als Applikation – An die Taskbar pinnen samt Sprunglisten
Webseiten können nun auch einzeln an die Windows 7 Taskbar angeheftet werden. Was folgende Auswirkungen hat: die Webseite erscheint quasi als Applikation mitsamt Logo (Favicon) auf der Taskbar, die Browser Vor/Zurück-Buttons erscheinen in der Farbe der Webseite

webseite im fokus

Und – wenn die Webseite dies unterstützt – dann gibt’s die Sprunglisten mit “Sonderfunktionalität” auch gleich dazu.

jumplist_facebookjumplist_imdb

Hardwarebeschleunigung
Der IE kompiliert JavaScript und nutzt die hardware zur Beschleunigung. So, jetzt könnte man wieder den Fish IE Tank Test bemühen,… aber ich habe bei derStandard einen Bericht über ein Asteroids Spiel in HTML5 gefunden. Dieses Spiel hat einen Benchmark-Modus, wo der IE zwar nicht als “unterstützt” angeführt wird, aber HTML5 ist ja (fast) ein Standard,… und siehe da, der IE hängt z.B. den Firefox um Dimensionen ab,…

Auf der getesteten Hardware (der Test ist abhängig vom PC,…) Links der IE9 mit 1613 Punkten, rechts der FF4 Beta 5 (ja ok, seit heute gibt’s auch die Beta 6,…) mit 609 Punkten,… der Vollständigkeit halber: auch die Firefox Beta kennt Hardwarebeschleunigung,… aber eben nicht so gut. Nicht mal halb so gut🙂

IE9_Asteroidsbench_thumb FF4_Asteroidsbench2_thumb

Chrome 7 dürfte ebenfalls sehr schnell sein, habe ich jetzt noch nicht ausprobiert. Das Rennen ist eröffnet…

Sicherheit
Klar, so sicher war noch nie irgendwas. Schon mit der Vorversion. Nun ist es noch sicherer. Am allersichersten. Nur der IE9 ist sicherer als sicher. Oder so. Bewerkstelligt wird das unter anderem mit Microsofts SmartScreen, der recht eindeutig warnt, wenn was nicht passt:

smartscreen

Auf der anderen Seite entfällt die “Sie haben eine Datei heruntergeladen”-Warnung, wenn man eine Datei herunterlädt,… solche Sachen können direkt ausgeführt werden (hier ein Screen vom Download Manager):

download_manager

Erster persönlicher Eindruck
Der ist gut. Der Browser wirkt unglaublich frisch, das “Tear off”, also das Loslösen von Tabs ist super, wobei hier der Unterschied zu anderen Browsern (die das auch beherrschen): direktes Aero Snap ohne Zwischenunterbrechung – daran hab ich mich sofort gewöhnt, ist klasse.

Wo ich noch Eingewöhnung brauche: die Tabs neben der Adressleiste,… da bin ich mir nicht sicher, ob das bei Chrome nicht besser gelöst ist (Platz?).

Die HTML5 Unterstützung und die Nutzung der Hardware durch den Browser wird das Web verändern – das ist glaube ich klar. Für HTML5 bedeutet das den Durchbruch, und ohne Hardwarebeschleunigung ist für einen Browser zukünftig kein Blumentopf zu gewinnen. Erstes Ergebnis ist schon sichtbar: seit der Beta 5 von Firefox 4 ist auch dort die Hardwarebeschleunigung standardmäßig aktiv.

Zum Schmunzeln
Ein paar “Soft-Facts”, die ich nett finde…

  • Aus dem Minimum Specs: “Computer with a 233MHz processor or higher (Pentium processor recommended)”. Genau. Allerdings: Vista und Windows 7 only. Vermutlich hat man dann eh einen schnelleren Prozessor drin.
  • Und nicht zu vergessen: Modem or Internet connection; Microsoft Mouse, Microsoft IntelliMouse, or compatible pointing device. Ja, ein Browser läuft einfach besser mit Internet.
  • Meine Lieblingsänderung: wenn der Browser hängt, dann ist die Fehlermeldung nicht mehr, dass der IE hängt, sondern dass die Webseite schuld ist. LOL.

image_517

Mein Preview Video
Ich habe hier (jaja, schnell, verschnupft,…) ein Video über den IE9 gemacht, empfehle aber durchaus den Browser selbst auszuprobieren.

Auch in HD verfügbar

Download/Mehr Info
(wann auch immer der Download selbst freigeschalten wird)

Wenn der Download dann geht,… wie sind eure Erfahrungen? Gut, schlecht? Ist das Web nun schöner?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s