HowTo: Energiesparmodus zeitweise verhindern

Manchmal kommt es unpassend, dass der Rechner in den Standby, Schlafmodus, Energiesparmodus, Hibernate (oder was auch immer,…)  geht. Oder rebootet. Das wäre zwar nur einmal im Monat, aber vielleicht just in den Moment, wo der Rechner zwar ohne Benutzeraktion war, aber sonst nicht inaktiv gewesen wäre.

Beispiel:
Ich habe den Rechner über Nacht einen großeren Upload auf YouTube durchführen lassen, eigentlich nur um YouTube als Konverter zu gebrauchen, denn ich hatte keine Lust mir Quicktime zu installieren. Dateigröße: 1GB… da meine Leitung zwar im Downstream recht flott ist, der Upstream aber weniger berühmt,… genau das richtige für die Nacht.

Option 1:
Man kann natürlich in den Energieoptionen den Modus wechseln und auf “Höchstleistung” schalten.

image_490

Das verhindert mal den Sleep / Hibernate. Alternativ legt man sich sogar einen eigenen, angepassten Energiesparplan an. Aber: ich vergesse den dann immer auszuschalten und dann schläft der Rechner gar nicht… auch nicht das was ich wirklich will.

Option 2:
Das kleine Programm “Don’t Sleep”: das verhindert sogar den Reboot beim monatlichen Update, muss nicht installiert werden,… also genau das richtige für meine Zwecke.

image_491

Und hat auch einen Timer, d.h. ich kann den “Normalmodus” zeitgesteuert wieder einschalten,…

Download/Mehr Info: Don’t Sleep

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s