Pivot und Silverlight PivotViewer

Live Labs, eine der Microsoft Forschungs- und Inkubationsabteilungen, hat mit “Pivot” etwas ziemlich faszinierendes zur Datenvisualisierung verfügbar gemacht.  Damit lassen sich große Datenbestände “pivotieren”. Mir gefällt ja der Begriff “slice & dice” – klingt super und ist es auch.

Mehr Information und Download: http://www.getpivot.com/
(Windows 7 mit Aero empfohlen, zumindest Vista erforderlich, kein XP Client)

Silverlight PivotViewer
Neu ist jetzt, dass es nun auch einen Viewer in Silverlight gibt, das heißt es ist keine extra Installation (wenn man Silverlight bereits hat) notwendig. Und hier doch der Tipp, mal die nächsten Links ansurfen, ist schon nett wie man die einzelnen Themengebiete durcheinanderwürfeln, filtern und sortieren kann:

World Cup Pivot
Rechtzeitig noch zum Endspiel: alle WM Teilnehmer Länder, Spieler, usw… hier alle Spieler von Holland und Spanien nach Toren gestapelt. Wenn man auf einzelne Spieler hinzoomt (Mausrad), dann sieht man die Details.

image_487

Zum WorldCup Pivot: http://pivot.metia.com/worldcup/

Netflix Instant Watch Movies
Ok, am Screenshot sieht man jetzt nicht viel, das sind zum Beispiel alle Netflix Filme aus dem Genre “Classics”, nach Jahren gestapelt:

image_488

Zur  Netflix Instant Watch collection

Quelle: ScottGu’s Blog: Silverlight PivotViewer now available

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s