Let me Bing that for you

bing bl Gerade hat mich Gerald mit “meinen” eigenen Waffen geschlagen. Ich habe es mir in letzter Zeit angewöhnt auf Fragen, die man mit einer einfachen Websuche erledigen kann, mit “Let me Bing that for you” zu beantworten. Sehr sympatisch, oder?  Jetzt hat er sich gerächt🙂 Die Frage nach den Ersatz-CDs… hat er einfach mit http://tinyurl.com/ydw64gv beantwortet.

Aber vielleicht auch nett für andere, die oft unfreiwillig Bing bzw. Suchmaschinen-Proxy spielen:

  1. http://www.letmebingthatforyou.com/ ansurfen
  2. Suchbegriff eingeben
  3. Link an den ursprünglichen Fragesteller senden🙂

Hmm, gibts das auch für andere Suchmaschinen? Antwort: Ja, siehe hier..

Selber nutzen unter: http://www.letmebingthatforyou.com/

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s