Das eigene XP im Windows 7 XP Mode

Die “eigene” XP Installation inklusive aller Programme und Einstellungen in Windows 7 weiternutzen? Geht das? Das fragt John:

Ich habe eben vom Tool Disk2vhd gelesen und gleich ausprobiert – das funktioniert ja super! Jetzt meine Frage: ist es möglich, mit dem Tool erstellte VHDs in den XP-Mode zu integrieren? Oder besser noch – diese erstellte VHD (auf der ein XP Prof. SP3 läuft), als XP-Mode-Disk verwenden? Es wäre schon sehr praktisch, sämtliche Software, die jetzt auf dem XP-Rechner installiert ist, einfach unter Windows 7 starten zu können.

Ja, das geht. Mit der Einschränkung: es geht das, was eben in einem Virtual PC geht… 3D-Shooter werden da wohl eher nicht dazugehören,…

XP in eine VHD konvertieren
Um die bestehende XP (oder der Vollständigkeit halber: würde auch mit Vista gehen,…) in das virtuelle Festplattenformat zu bringen, kann man das Tool namens disk2vhd von Sysinternals nutzen. Eine Anleitung dazu hat Toni auf TechNet geschrieben. Hier die Hinweise beachten: da XP auf der Zielplattform Virtual PC laufen soll, darf die XP Partition nicht größer als 127 GB sein – d.h. unter Umständen muss das XP erst repartitioniert werden. Weiters: disk2vhd geht ab XP SP2 – um die Disk allerdings in Virtual PC als XP Mode nutzen zu können, muss das SP3 drauf.

Einbinden als XP Mode
Jetzt muss noch die VHD eingebunden werden. Dazu geht man in den Windows Virtual PC und erstellt einen neuen virtuellen Computer mit der neuen VHD.

image_355

Als Festplatte nimmt man keine neue, sondern die vorab mit disk2vhd erstellte Platte. Dann den neuen virtuellen PC starten und die Integrationskomponenten installieren. Eigentlich sollte es das sogar gewesen sein, denn es wird automatisch nachgefragt, ob der “XP Mode Patch” auch eingespielt werden sollen:

xpmode

Dieses Update lässt sich auch auch manuell einspielen:

Was noch fehlt: Auto Publish einschalten, damit neu installierte Programme auch im Startmenü des Hosts auftauchen. Und natürlich die “alten Applikationen” ins Startmenü bringen. Dazu manuell die Verknüpfung in XP neu in “All Users”-Startmenü erstellen.

Mehr Information dazu: Publish and use virtual applicationsbzw. der ganze Bereich auf TechNet Windows Virtual PC and Windows XP Mode.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s