Microsoft Security Essentials – Die erste Woche

image_219Einen aus mehrerer Hinsicht bemerkenswerten Artikel habe ich auf dem Threat Research & Response Blog des Microsoft Malware Protection Center gelesen. In dem Beitrag geht es um die Telemetriedaten der erste Woche von Microsofts Anti-Malware “Microsoft Security Essentials”.

Schockierend
finde ich den Anteil an Rechnern, die irgendeine Schadsoftware drauf haben, offenbar sind 1/3 der PCs verseucht gewesen? Der Blog spricht von 1,5 Millionen Downloads und knapp 0,5 Millionen Rechnern mit Fundstellen. Na servas. Die Schadsoftware selber ist eher weniger verwunderlich, je nach Region Trojaner und Würmer ganz vorne,… herkömmliche “Viren” sind auf dem Rückzug.

Sicherstes OS?
Wenig überraschend: Windows 7 Rechner haben die wenigsten Infektionen, mit deutlichem Abstand zu Vista (und dann noch mal deutlicher Abstand zu XP). Die meisten Infektionen holen sich also XP User.

image_232

Windows 7 Anteil
Eine gerade zu sensationell Zahl: 44% der Microsoft Security Essentials Software befindet sich – nein nicht auf dem Marktführer XP oder dem vor fast 3 Jahren veröffentlichtem Nachfolger, sondern auf : Windows 7! Und das obwohl der Launch für Konsumenten erst nächste Woche ist (und Security Essentials richtet sich ja eher an Konsumenten,…).

image_233

Extrem,… aber vermutlich erklärbar, eine Windows 7 Installation ist zumeist eine Neuinstallation, da schmeißt man sich eher die Microsoft Security Essentials drauf, als auf einer bestehenden XP Installation, wo ja vielleicht eine Anti-Malware bereits drauf ist (oder, angesichts der Zahlen – eben nicht). Tja,… persönlich find ich es arg, wie hoch der Anteil an verseuchten Maschinen ist, man sollte eben nicht auf alles doppelklicken. Ich würde fast bitten, dass man mir erklärt, wie man sich denn überhaupt eine Schadsoftware einfängt, ich hatte (mit Ausnahme der Bootsektor-Viren auf dem Amiga) glaube ich noch nie etwas,…

Quelle: Microsoft Security Essentials – Week One

Download: Microsoft Security Essentials

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s