Windows 7: Geräte und Drucker

Man mag jetzt korrekterweise einwenden, dass folgendes kein Killerfeature ist. Ich halte dagegen und sage: ja, aber süüüüüß. Und zwar die Darstellung der angeschlossenen Geräte in “Geräte und Drucker”. Das ist quasi die benutzerfreundliche Variante des Gerätemanagers, wo man dann direkt auch in die jeweiligen Geräteeinstellungen kommen, das Gerät mit der Problembehandlung beglücken kann (z.B. wenn ein Treiber nicht will,…)

image_208

Guckt mal, nicht nur mein Notebook hat statt einem Standardicon ein “realistisches” Icon, sogar der USB Stick hat ein eigenes Bild🙂 Dafür verzeihe ich Lenovo auch sofort die Sache mit dem SoundMAX/Stereo Mix. Und dass das Mic-In nur Mono ist. Kann man übrigens auch echt groß machen:

image_209

Ok, technisch komplett überflüssig und irgendwo auch egal. Aber es sieht nett aus und generell habe ich bei Windows 7 schon einige Sachen bemerkt, die einfach sagen “Hab mich lieb”. Ok,… auf zu sinnvolleren Dingen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s