Was kostet Windows 7?

Stellvertretend für einige ähnlich formulierte Anfragen:

Man liest soviel über den neuen 7er. was man nicht lesen kann, ist der Preis. Benutze auf meinen PC Vista Home Premium seit etwa 3 Jahren und bin auch gut zurecht gekommen damit, so dass ich denke, auch ab entsprechenden Datum auf Windows7 umzusteigen. In den Blogs und Foren kann ich aus den Techno-geschreibsel nicht viel herauslesen,weil hier so viel Ausdrücke zum Vorschein kommen,die nicht mal ein Translator übersetzen kann, da ich auch kein englisch kann,verstehe ich das meiste sowieso nicht. Also, was wird mir der Umstieg kosten?

Na mal versuchen, ob ich hier eine kleine Anleitung zum Kauf von Windows 7 hinbekomme. Wichtig mal vorab: Du weißt, welche Version Du willst, und ob es denn 32 Bit oder 64 Bit sein soll – und weißt Du das nicht, dann ist es Home Premium in 32-Bit😉

Mit der Hardware mitkaufen
Günstiger als vorinstalliert auf dem Rechner, gibt es kein Windows zu kaufen. Wenn also sowieso ein Hardware-Kauf ins Haus steht, dann kann das einige Euros sparen. Gut (und schlecht,…) dabei ist übrigens, dass viele Hardwarehersteller Geld für diverse Beigaben bekommen (Google Desktop, Norton Anti-Virus,…) sodass man als Konsument quasi ein Werbe-unterstütztes Gerät bekommt, das im Extremfall sogar günstiger ist, als wenn man das selbe Gerät ohne Windows kauft. Neu aufsetzen sollte man es halt dann als erstes,..

Als “Systembuilder”-Version kaufen
Netterweise gibt es in Österreich, Deutschland, Schweiz den Sonderfall, dass man eigentlich als Hardware-gebundelte Software (also solche, die dafür da ist, dass kleinere PC-Schrauber ihre Rechner mit OS verkaufen) auch einzeln kaufen kann. Nahezu jeder Windows-Einzelkauf ist eine Systembuilderversion. Die Preise für diese Systembuilder-Version (auch SB oder DSP bezeichnet) von Windows 7 hat Microsoft noch nicht veröffentlicht, sie werden aber vermutlich in der Region von Vista liegen (ev. wie immer bei einem neuen Produkt anfangs noch etwas teurer).

Als Rechenbeispiel: Systembuilder-Version von Vista Home Premium liegt bei unter 80 EUR, ab ca. 90 EUR sogar mit Windows 7 Upgrade.

Immer wieder stößt man auf Personen, die groß herum lamentieren, dass sie doch nicht “300 EUR” für die Ultimate zahlen werden (…). Leider wird das oft durch entsprechende Artikel unterstützt:

image_153

Mal davon abgesehen, dass die Frage gestattet sein muss, ob diese die Ultimate überhaupt brauchen, gibt es nur zwei Möglichkeiten:

  • Sie sind nicht informiert, was Software betrifft.
  • Oder sie trollen absichtlich herum. Ein Vista Ultimate SB/DSP inklusive Windows 7 Upgrade gibt es um ca. 160 EUR.

Als “Full Packaged Product” kaufen
Das sind die sogenannte FPP oder Retail Versionen. Haben eine hübsche Verpackung. Sind bei uns (DE/AT/CH) ebensowenig empfehlenswert, wie die meisten Upgrade Angebote, da zumeist teurer als eine Vollversion als Systembuilder Produkt. In z.B. US, wo man als Endbenutzer keine Systembuilder Version kaufen kann, machen die schon mehr Sinn und sind auch erheblich günstiger. Einen Vorteil gibt es: FPP Versionen liegen sowohl 32 als auch 64 Bit bei, wenn mein Informationsstand korrekt ist, dann bei Windows 7 bei jeder Version (bei Vista nur Ultimate, bei den anderen musste man den Datenträger bestellen).

Sonderfall: Für Unternehmen
Obige “Anleitung” gilt nur für Privatpersonen. Bei Unternehmen ist die Rechnung etwas anders, da die Volumenslizenzverträge einiges an Vorteilen bringt, z.B. auch, was man mit dem OS tun darf, das reicht von Reimaging-Rechten über den optionalen Erwerb von MDOP , Upgrade und Downgrade-Rechte, usw… allerdings gilt für alle Volumenslizenzen, dass nur eine Upgrade Version enthalten ist, d.h. es muss auf den Geräten auch in diesem Fall ein Windows vorinstalliert sein (die Lizenz muss vorhanden sein).

Fazit:
Also, um eingangs gestellte Frage nochmal zusammengefasst zu beantworten: Wenn Du Windows 7 Home Premium willst, dann wird der günstigste Weg eine Systembuilder-Version sein und es wird dich ca. 90 EUR kosten.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s