OneNote zum PDF kommentieren

Office-OneNote-2007-Product-Icon_655220bb-8976-4275-a760-272a133746b1Ich mag Blogs, wo wer demonstriert, wie er/sie Software für bestimmte Zwecke tatsächlich nutzt. Bringt einen selber immer wieder auf Ideen. Markus zeigt auf seinem Blog ein Szenario, wie man OneNote dazu nutzen kann, PDFs zu kommentieren. Eigentlich kurz erklärt: man druckt das PDF nach OneNote und macht dort seine Notizen dazu. Gute und vor allem praktische Sache.

Mehr Info: Wie nutze ich OneNote

64 Bit?
Wenn’s denn geht. Was dann nicht der Fall ist, wenn man ein 64 Bit System hat, denn da fehlt der OneNote Druckertreiber. Was tun? Auf Office 2010 warten? Nö, hier steht wie man unter x64 OneNote mit Inhalten per Drucken beglücken kann: OneNote Print Driver – A 64 Bit Solution

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s