WindowSpace – Fenster anordnen

Mit Fensterl-Verschiebe-Software WindowsSpace kann man sich für die “legacy”-Systeme wie XP oder Vista eine Windows 7 Funktionalität rückportieren.

snap_move-1s_5dfb3607-cbaa-47c0-a990-e7d76bf8a760

Mehr Info: WindowSpace – most organized workspace – NTWind Software

Persönliche Meinung:
$24.90 für eine Funktionalität die man schon bald im Betriebssystem hat (oder die Beta Tester schon jetzt zu schätzen wissen)? Nö, vor allem deshalb nicht, weil es ja eine gratis Alternative gibt, siehe AeroSnap: Windows 7: Snap und Shake it!

Außerdem,.. ist vielleicht jetzt pingelig, aber soviel ich weiß, ist die Windows Taste nur Microsoft vorbehalten, die Tastenkombinationen sind reserviert. WindowsSpace nutzt diese aber (was natürlich praktisch ist!) hält sich dadurch recht offensichtlich nicht an die Guidelines, wer weiß was da sonst noch “getrickst” wurde.

Dennoch danke Hannes für den Tipp, aber ich muss ja nicht jede Software mögen oder😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s