DRM, die Zweihundertste,..

Eigentlich eh schon langweilig, aber nicht gänzlich unlustig. Nachdem verschiedene Leute Vista mit DRM Schauergeschichten madig gemacht haben, versucht man nun das gleiche mit noch abenteuerlicheren Märchen auch mit Windows 7. Begonnen hat das auf Slashdot (Draconian DRM Revealed In Windows 7), der WebStandard übersetzt.

captured_Image-png_ca29e072-4dd2-49cf-a57b-1d03ac211bcb

Immerhin wurde der Artikel dann auch auf Feedback geändert,…

captured_Image-png-4-_1d77fa5e-1082-45e3-95d8-c729204c23ec

Genau, sogar der nicht sonderlich Microsoft-freundlichen Ars Technica ist das zu blöd:

“The overblown, unrealistic, and just plain made up horrors of DRM in Windows Vista never came to pass (in spite of the huge publicity that the Gutmann diatribe received), and so it will be with Windows 7.

When it comes to bashing Microsoft, it seems that any old canard will do; facts are strictly optional.”

Genau, “Verwirren Sie mich nicht mit Fakten, meine Meinung steht fest”. Und wenn es um MS-Bashing geht, dann sind Logik und Verstand meist sowieso im Energiesparmodus.

Danke an Grogoth, der die Links auch schon vorher kannte.

Mehr Information: Oh, the humanity: Windows 7’s draconian DRM?

Eine Frage, die sich hier aber tatsächlich stellt: müsste Microsoft wegen solchen geschäftsschädigenden Aussagen nicht mal tatsächlich mal klagen? (Note: ich bin nicht Microsoft, aber an deren Stelle könnte man ja ruhig mal sagen: “Beweist mal eure Behauptungen,…”)…

Related Posts:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s