Versteckte 3D Benchmarks in Vista aktivieren

Bei http://www.msvistafaq.de gefunden, einen komplett unnützen, aber witzigen Tipp.

Es besteht die Möglichkeit sich das Vista Programm “Leistungsinformationen und –Tools” für sehr schöne bewegte 3D Benchmarks zu nutzen. Dazu müssen Sie lediglich auf Kommandozeilenebene und mit Administrator Rechten bestimmte Befehle aufrufen. Um die 3D Ansichten genießen zu können schaltet Vista dafür kurzzeitig die AERO Funktion aus, nach dem Betrachten wir die Funktion allerdings automatisch wieder angezeigt.

winsat aurora (einzugeben über Kommandozeile oder Start/Ausführen)

 

Mehr dazu (auch weitere Benchmarks) unter: Versteckte 3D Benchmarks in Vista aktivieren

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s