Silverlight und Google

Martin sendet diesen Tipp für “Silverlight-Fanboys” (O-Ton): einen Life-Data Analyzer auf Silverlight Basis für Google Analytics. Mit vielen verschiedenen Charts,…

ga_8d7c9abf-eab9-48f7-a0af-28861b64f186

Mehr dazu: http://blogs.ilog.com/netvisu/2008/11/28/a-silverlight-gui-for-google-analytics/

Ich habs nicht ausprobiert, allerdings nicht weil ich keinen Google Account hätte, sondern vielmehr, weil ich das Google Passwort nicht auf einer Nicht-Google-Seite eingeben würde (…). Aber davon abgesehen: als Demo sieht das ja ganz nett aus.

A pro pos Google: passend dazu hat mir Christian diesen Tipp geschickt:

“I did a quick change in IE and added “*.googlesyndication.com” to “Restricted Sites” and I don’t get Google ads anymore on the sites I visit “

captured_Image-png_79c64df2-62a3-4513-922c-17a111fa7def

Gemein. Wo doch wirklich viele Seiten von Google leben. Aber wer Wert auf Privatsphäre legt, kann das ja machen. Oder für den Browser seiner Wahl einen Ad Blocker installieren (für IE: IE7pro).

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s