Troubleshooting: Endlosschleife nach Update

Probleme mit Updates sind etwas schwierig einzugrenzen, denn oft sind die Probleme wirklich auf einen Rechner/Typ begrenzt und keineswegs gehäuft. Ausnahmen bei Vista waren eigentlich nur die vorbereiteten Updates zu SP1 letzten Februar. Aber ich habe jetzt kurz hintereinander zwei ähnliche Probleme per Mail berichtet bekommen, deswegen hier ein paar Vorschläge, wie man das eventuell lösen kann (diese Tipps zumindest so ähnlich auch für XP).

Problem:

“Hast Du Bitte einen Rat zu diesem Problem?
Vista bootet die HP xw4600 Workstation immer von neuem nach. Updates werden konfiguriert: Abschnitt 3 von 3. In den abgesicherten Modus wird zwar gebootet ab dem Vista Logo bootet das System wieder von neuem…
Die letzte funktionierende Konfiguration liefert selbiges Ergebnis wie ein Normalstart.”

Lösungsansätze:
Je nachdem, welcher Fehler nun wirklich vorliegt, hilft zumeist einer der folgenden Tipps bei Windows Update Problemen.

  • Vista DVD booten => Spracheinstellung wählen => Computer reparieren =>Systemwiederherstellungsoptionen => Systemwiederherstellung auf einen Punkt vor dem Update setzen. Dann die entsprechenden Updates manuell einspielen.
  • Von DVD booten und in der Systemwiederherstellungsconsole die Datei c:\\windows\\winsxs\\pending.xml umbenennen/löschen
  • Liegt keine Vista DVD in der Nähe: mit Windows Startup Repair gehts auch, siehe hier. Wenns installiert ist,.. (anderes Thema).
  • Windows Update Cache leeren: siehe KB883821 unter dem Punkt 0x8024801. Sollte das auch nicht ausreichen, kann man den Order vor dem Restart des Services auch leeren. Gibt auch ein Tool, das das macht, siehe Windows Update Reset & Check Tool
  • Vista Startup Repair, siehe Tutorial hier.

Bei S. hat der Tipp mit der pending.xml geholfen, der zweite hat sich noch nicht gemeldet (na ich hoffe, dass das nicht heißt, dass die Lösungsansätze das Netzwerk niedergerissen haben,…)

“Vielen Dank für Deine Info – es hat mit der Umbenennung von pending.xml geklappt! DANKE DANKE DANKE”

Bitte.

Weitere Informationen zu diesem Thema:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s