Erfahrungsbericht 1 Wave 3

Hier die „wesentlichen“ Dinge, die mir beim Install aufgefallen sind.

captured_Image-png_3e856fcc-2b7a-4f8e-88fb-b262473670e5

Interessant, der Outlook Connector ist nun auch dabei. Und Movie Maker.

Ein kleines Minus gibt es für den Versuch, Startseite und Standardsuche umzubiegen. Aber ok, es ist eindeutig beschriftet. Und die für die Privatsphäre wirklich „gefährlichen“ Punkte sind (wink an andere Anbieter) ausgeschalten. So muss es sein.

captured_Image-png-5-_b41b7e4e-3fc7-4229-9908-3e5b5554bc99

Hier die „Zuckerl“, die ich mal identifiziert habe.

Movie Maker

+ Entbundeling von Windows
+ Ribbon
+ Erweiterbarkeit (vielleicht die wichtigste Funktion, wenn sich da eine Community bildet,…)
– Wichtige Funktionen fehlen noch, z.B. Videoschnitt, Timeline
– Es sollte nicht verschwiegen werden: Movie Maker ist Vista only, kein XP.
– Geht nicht in einer virtuellen Maschine,…

Messenger

+ Man kann endlich bei mehreren Geräten gleichzeitig angemeldet sein.
+ Interface ist irgendwie „netter“, man hat nun Favoriten.
+ Gruppen

Live Mail

captured_Image-png-7-_0f6525f5-982f-43b7-a7d9-2e9305fd89ee

+ Es gibt einen Kalender! Windows Live Calendar ist damit voll integriert. Auch längst überfällig.

Fotogalerie

+ Personentagging (da mach ich noch ein Video mal dazu, ist irgendwie witzig)

Ach was solls, ich installiere das mal auch außerhalb der virtuellen Maschine, es ist genug drin, was mich neugierig macht

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s