SyncToy – Daten synchron halten und sichern

Durch Zufall bin ich jetzt wieder auf einen Artikel namens „Schnell und sicher“ von Josef Broukal im Industriemagazin gestoßen. Da geht es um das praktische (und kostenlose) Tool SyncToy. Es gibt viele Möglichkeiten, Ordner auf verschiedenen System synchron zu halten:

  • Offline Ordner (die unter Vista immer synchronisieren, Angenehme Änderung zu XP)
  • Robocopy (besser als xcopy!)
  • rsync (nicht in Vista inkludiert)
  • … (wahrscheinlich noch dutzende andere,…)

Und dann gibt es eben noch…

SyncToy

synctoy_f0c6e4da-ce81-4441-b861-5fc6e0d306d2

SyncToy 1.4

Die Bedienung ist recht einfach, man definiert einen „linken“ und einen „rechten“ Ordner und sagt, was da passieren soll:

  • Sync Kopiert die neuen und aktualisierten Dateien in beide Richtungen. Wenn Sie eine Datei in einem Ordner umbenennen oder löschen, wird diese Aktion im anderen repliziert.
  • Echo Kopiert neue und aktualisierte Dateien. Dateien werden nur vom linken zum rechten Ordner gelöscht und umbenannt.
  • Subscribe Kopiert aktualisierte Dateien von rechts nach links, und nur wenn die Datei bereits links vorhanden ist. Änderungen, die links vorgenommen werden, werden nicht nach rechts repliziert.
  • Contribute Kopiert neue und aktualisierte Dateien auf der linken Seite nach rechts und ignoriert Löschungen.
  • Combine Hält mehrere Computer im Gleichschritt, indem Dateien, die nur auf einer Seite existieren, auf die andere Seite kopiert werden. Dateien, die auf einer beliebigen Seite gelöscht oder umbenannt werden, sind nicht betroffen und werden nicht repliziert.

Beschreibung: http://technet.microsoft.com/de-de/magazine/cc162483(TechNet.10).aspx
Download: SyncToy 1.4

SyncToy 2.0 Beta
Eine Weiterentwicklung, allerdings immer noch im Beta Stadium:

  • Dynamic Drive Letter Assignment: Drive letter reassignment will now be detected and updated in the folder pair definition.
  • True Folder Sync: Folder creates, renames and deletes are now synchronized for all SyncToy actions.
  • Exclusion Filtering Based on Name: File exclusion based on name with exact or fuzzy matching.
  • Filtering Based on File Attributes: The ability to exclude files based on one or more file attributes (Read-Only, System, Hidden).
  • Unattended Folder Pair Execution: Addressed issues related to running scheduled folder pairs while logged off.
  • Folder Pairs With Shared Endpoints: Ability for folder pairs associated with the same or different instances of SyncToy to share end-points.
  • Command line enhancements: Added the ability to manage folder pairs via the command line interface.
  • The SyncToy engine has been rearchitected to provide scalability and the ability to add significant enhancements in future releases.
  • Sync engine is also more robust insomuch that many single, file level errors are skipped without affecting the entire sync operation.
  • Sync Encrypted Files: Sync of Encrypted files works when local folder and files are encrypted, which addresses the common scenario involving sync between local, encrypted laptop PC folder and remote, unencrypted desktop PC folder.
  • 64-Bit compatibility
  • Folder pair rename
  • Sub-folder Exclusion Enhancements: Descendents creates under excluded sub-folders are automatically excluded.
  • Folder Pair Metadata Moved: Folder pair metadata removed from MyDocuments to resolve any issues with server-based folder pair re-direction setup.
  • Removed combine and subscribe actions.

Download: SyncToy 2.0 Beta

Im Zweifel würde ich in diesem Fall zur 2.0 Beta greifen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s