Ein Blog rund um Microsoft Windows und allem, was sonst noch so anfällt...

SkyDrive im Modern UI plus Android App

von Georg Binder 15. August 2012 16:15

Während so mancher heute die F5-Taste malträtiert, rollt die Update Welle weiter,… Microsoft hat heute wieder einige Neuerungen rund um SkyDrive verkündet.

  • SkyDrive.com – Neues, modernes Design für Desktop und Tablet-Browsers mit Sofortsuche, kontextabhängiger Toolbar, Thumbnail-Multiselektor, Drag & Drop Verwaltung ,…
  • SkyDrive for Windows desktop & OS X – Schnellere Uploads und “Tonnen von Bug-Fixes & Performance-Verbesserungen”.
  • SkyDrive für Android – Eine neue App zum Upload und Teilen von Android-Telefonen (allerdings noch nicht herunterladbar,.. “in a few weeks”).
  • SkyDrive für Entwickler – Apps die die SkyDrive API verwenden, können nun auf jeglichen Dateityp in SkyDrive zugreifen bzw. speichern, außerdem gibt es eine neue Dateiauswahl-API für Webseiten (ähnlich dem Datei-Picker für Windows 8 Apps).

Und so sieht es aus, lässt sich auch echt flott bedienen. Ok, ich werde irgendwann ein paar Minuten dazu nutzen, von Windows Live Mesh jetzt auf SkyDrive “umzusteigen”.

image

Neben SkyDrive (und vorher schon outlook.com, das mittlerweile bereits 10 Millionen Menschen nutzen) sind auch weitere ehemalige “Live”-Seiten umgestellt worden, darunter die Gruppen und die Profil-Seite.

Hier die Neuerungen im Video:

Ein oft geäußerter Wunsch wird offenbar demnächst auch angegangen: selektiver Sync. Derzeit wird auf jeden PC der volle SkyDrive-Ordner ins Dateisystem synchronisiert. Was ok ist, wenn man 7 GB hat. Was nicht so prickelnd ist, wenn man 100 GB online hat und eine 64 GB SSD. Ok, da ist die Lösung noch nicht da, aber “we hear you”.

Mehr Info: A new modern SkyDrive.com, updated apps, and Outlook.com at 10 million users

 

Comments (6) -

>

8/15/2012 5:22:13 PM#

Wow, sieht ja suuuper aus.
Kann man denn irgendwo die automatischen Vorschauen der Bilder abschalten? Smile

KevinSwitzerland | Reply

>
>

8/16/2012 10:16:27 AM#

Naja, indirekt... Unterhalb des Namens (rechts oben) kann man auf Detailansicht stellen...

GulltoppÖsterreich | Reply

>
>
>

8/17/2012 1:03:52 PM#

Ja danke für den tipp. Das habe ich auch schon festgestellt, ist aber schade dass es noch nicht anders geht oder das man kein bestimmtes Bild für einen Ordner anzeigen kann.

KevinSwitzerland | Reply

>

8/15/2012 5:23:59 PM#

Mir gefällt das neue Design sehr. Einfach und übersichtlich und vorallem auch einheitlich.
Warte schon darauf das weitere Dienste umgestellt werden. vorallem auch der Kalender.

AlexDeutschland | Reply

>

8/16/2012 10:17:40 AM#

Fehlt dann nur mehr der Kalender in neuem Design! Darauf freu ich mich am meisten!

GulltoppÖsterreich | Reply

>
>

8/16/2012 11:24:17 AM#

eben, aber ich hoffe MS fixt dann auch gleich mal den "bug" mit dem geburtstagskalender. Im Web werden die korrekten geburtstage angezeigt, aber wenn der gleiche MS account auf dem smartphne gesynct/angezeigt wird sind die geburtstage immer einen tag zu früh. (hat dazu geführt das ich den geburtstagskalender auf meinem windows phone deaktiviert habe)

formatorDeutschland | Reply

Add comment

  Country flag

biuquote
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies