Ein Blog rund um Microsoft Windows und allem, was sonst noch so anfällt...

outlook.com

von Georg Binder 1. August 2012 20:25

Ja, ich finde Windows 8 RTM ist die wichtigere Nachricht. Aber offenbar ist das neue Hotmail nicht so schlecht, in den ersten 6h haben sich eben mal 1 Million Nutzer für den neuen Dienst entschieden. Und auch Gizmodo findet – offenbar zur eigenen Überraschung -  den neuen Dienst fantastisch:

SNAGHTML41b048fa

Quelle: http://gizmodo.com/5930358/

Haha, admitting to necrophilia. Sehr lustig.

Mehr Info dazu http://blogs.technet.com/b/austria/archive/2012/07/31/hello-and-welcome-to-outlook-com-preview.aspx

Und als kleiner Tipp: Man kann auch bestehenden Accounts weitere Adressen (“Alias”) hinzufügen. Das ist dann einem Rename vorzuziehen, wenn man sein Windows Phone nicht resetten möchte (“primäre Live ID”).

Dazu geht man auf Einstellungen:

image

Und dort dann auf Outlook-Alias erstellen.

image

Und schon kann man sich viele weitere Adressen anlegen:

image

Leider geht das offenbar nicht, wenn man eine Live ID (sorry, ich meine natürlich “Microsoft account”) mit eigener Domain hat, also eine Nicht-Live/Hotmail-Adresse  verwendet.

 

Comments (45) -

>

8/1/2012 9:07:00 PM#

Hmm eher am Rande:

Faszinierend wie outlook.com jetzt "gehostheadert" wurde, nur bei direkter Eingabe von "outlook.com" kommt man zur anmeldung mit live id, bei aufruf über einen cname kommt die office365 anmeldemaske.

wie heisst das sont? 2 herzen in einer brust oder so?

naja, egal, gmail sieht jetzt alt aus Laughing

Georg H.Österreich | Reply

>

8/1/2012 9:08:22 PM#

Wieso sollen aliases bei MS accounts mit eigener Domain nicht funktionieren? Ich kann mir zwar in Outlook.com nicht direkt einen alias mit meiner Domain einrichten, aber zb Outlook.com aliases funktionieren tadellos...

ThomasÖsterreich | Reply

>
>

8/1/2012 9:10:59 PM#

gemeint ist das man kein alias einrichten kann wennman eine eigene domain über domains.live.com an live mail/outlook.com redelegiert hat.

Ist zumindest bei mir und meinem OLSB Überbleibsel so....

Georg H.Österreich | Reply

>
>
>

8/1/2012 9:16:58 PM#

das meinte ich auch... Smile hab meine Domain an damals Hotmail delegiert, greif jetzt über Outlook.com auf eine Adresse meiner Domain (=auch meine Windows li... Microsoft Account Adresse), und hab mir gerade einen xxxxx@outlook.com alias eingerichtet.

ThomasÖsterreich | Reply

>
>
>
>

8/1/2012 9:18:26 PM#

um es nochmals klarer auszudrücken: die mails meiner Domain werden von Domains.live.com verwaltet.

Thomas | Reply

>
>
>

8/2/2012 7:53:02 PM#

Klappt bei mir übrigens auch, ich hab mein Konto von domains.live.com auf Outlook aktualisiert und kann normal einen Alias ala Outlook.com hinzufügen.
Was bei mir trotzdem nicht klappt ist eine Anmeldung zu Outlook.com nachdem ich mich bei Office 365 Preview 2013 abgemeldet hab. Es ruft immer wieder das Outlook Konto bzw. die Anmeldung für Office 365 auf. Nur wenn ich Chrome per Inkognito-Modus öffne lässt es mich in das private Outlook.com Konto anmelden. Dürfte was mit dem Cookie sein.

TobiasSwitzerland | Reply

>
>
>
>

8/4/2012 10:53:40 AM#

Hallo Tobias,
Du hast sicher bei Deiner O365 Anmeldung mal alles gemerkt - damit wird ein Cookie gesetzt. Am Besten Mal in O365 einsteigen, dort abmelden, dann sollte es auch mit dem IE klappen.

MartinaÖsterreich | Reply

>

8/1/2012 9:25:20 PM#

Mit einer ID die mit O365 verknüpft ist geht es leider auch nicht.

HannibalÖsterreich | Reply

>
>

8/4/2012 10:54:24 AM#

Hallo Hannibal,
kann es ja auch nicht - weil Du in Office365 ja ein E-Mail Kotno mit eigener Domain hast.

Martina | Reply

>

8/2/2012 12:12:24 AM#

Mit Opera funktioniert outlook.com nicht, wie es schon so oft bei Microsoft Diensten der Fall war. Shame on you Microsoft - again and again and again! Was ist für Microsoft eigentlich so schwer daran einen Acid3 konformen Browser zu unterstützen?

wer im Glashaus sitzt...Germany | Reply

>
>

8/2/2012 10:28:19 AM#

Aus dem selben Grund warum auch der Lynx Textbrowser nicht unterstützt wird. Zuviel Aufwand für zu wenig Nutzer.

Oh, und, Acid3 ist kein Standard, daher kannman hier auch nicht von "konform" sprechen.

Georg H.Österreich | Reply

>
>
>

8/2/2012 2:00:20 PM#

Du kannst Opera nicht mit einem Textbrowser vergleichen. Opera ist standardkonform, was durch den Acid3 Test bewiesen wird. Das heißt auch im Umkehrschluß: Wenn Opera sich an die Webstandards hält, dann wird er bewußt ausgesperrt oder aber Microsoft hält sich nicht an die Webstandards. Opera hat 270 Millionen aktive Nutzer, davon 60 Millionen auf dem Desktop um den es hier geht. Österreich hat nicht mal 8.5 Millionen Einwohner. Wenn also deiner Meinung nach 60 Millionen Menschen "zu wenig Nutzer" sind, wofür gibt es dann eine Microsoft Österreich Niederlassung?

wer im Glashaus sitzt...Germany | Reply

>
>
>
>

8/2/2012 2:36:04 PM#

ACID3:
Opera 10.0 - 100/100
IE9 - 100/100
So what?

Marktanteil für Opera  - 1,59%.

Andrej G.Germany | Reply

>
>
>
>
>

8/2/2012 4:27:58 PM#

Der Vollständigkeit halber:
IE10 100/100

Hurray, schade nur dass der ACID3 Test aber auch gar nichts über Standards aussagt. Und seitdem der IE den auch mit 100/100 schafft, ist plötzlich keine Rede mehr davon und man weicht auf weitere Nicht-Standard-Tests aus.

Georg BinderÖsterreich | Reply

>
>
>
>
>
>

8/2/2012 4:58:59 PM#

Natürlich sagt ACID3 etwas über Standards aus, weil man doch den Test nur bestehen kann, wenn man die Standards befolgt. Wurde ja auch immer wieder lobend hervorgehoben, daß der IE aus seinem Dornröschenschlaf langsam aufwacht. Und der Vollständigkeit halber: IE 100/100 aber mit folgender Notiz: " but incorrect rendering (no shadow on Acid3 text)". Und warum geht http://windowsupgradeoffer.com/ noch immer nicht mit Opera? Und warum funktioniert die Seite plötzlich, wenn man den User Agent in Opera auf IE umstellt? War bei Bing Maps auch schon so, angeblich wurde der Browser nicht unterstützt, aber wenn man Bing Maps vorgegaukelt hat einen IE zu nutzen hat plötzlich alles funktioniert. Komisch, komisch!

wer im Glashaus sitzt...Germany | Reply

>
>
>
>
>
>
>

8/3/2012 2:03:07 PM#

Die Acid Tests sind immer schon reine Angeberei gewesen, die nichts mit der Realität zu tun gehabt haben. Hat halt nett ausgeschaut das gelbe Smilie, wenns funktioniert hat... Die Acid Tests verwenden für den realen Einsatz teils vollkommen uninteressante Punkte, wesentlich wichtigere kommen nicht im Einsatz. Das ist halt ganz nett wenn man dem Nicht-HTML/CSS Experten einen "Besteht den Test zu 100 Prozent" hinknallen kann, sagt aber genau nix drüber aus ob der Browser für die Realität wichtige Sachen unterstützt.

ThomasÖsterreich | Reply

>
>
>
>

8/2/2012 3:12:39 PM#

Mit Opera getestet und es funktioniert.

Manchmal happert es oft am Willen ;)

MarijanÖsterreich | Reply

>
>
>
>
>

8/2/2012 3:53:13 PM#

Nein, Opera hat heute ein Update extra für outlook.com veröffentlicht. Gestern mit Opera 12.00 ging es noch nicht. Vermutlich gibt er sich jetzt automatisch auf outlook.com als IE oder so aus. Wäre ja nicht das erste mal, daß eine Microsoft Seite plötzlich in Opera funktioniert, wenn man den User Agent auf IE oder Firefox umstellt.

wer im Glashaus sitzt...Germany | Reply

>
>
>
>
>
>

8/2/2012 4:17:40 PM#

http://www.opera.com/docs/changelogs/windows/1201/

extra für outlook.com? ok.

Andrej G.Germany | Reply

>

8/2/2012 8:49:01 AM#

Wenn man einen Alias anlegt hat, kann man ihn dann auch wieder löschen? Bzw. wo sieht man den konfigurierten Alias?

Markus GruberÖsterreich | Reply

>

8/2/2012 10:29:05 AM#

Sehr viele Medien berichten, dass Outlook.com auch Exchange Active Sync unterstützt - ich habe keine Angaben dazu gefunden. Hat das schon jemand erfolgreich eingerichtet? ...und wenn Ja, mit welchem Mailserver?

Harald K.Österreich | Reply

>
>

8/2/2012 10:38:51 AM#

...und wenn Ja, mit welchem Mailserver m.hotmail.com

ArminÖsterreich | Reply

>
>

8/2/2012 10:40:58 AM#

m.hotmail.com

Andrej G.Germany | Reply

>
>
>

8/3/2012 1:23:51 PM#

auf m.hotmail.com kann ich aber nicht mit einem Exchange Client (Outlook 2007, Outlook 2010, Android 2.3.3) zugreifen. einzig das iPhone checkt, dass es sich um einen Hotmail Account handelt und verwendet diesen Client.

Harald K.Österreich | Reply

>
>
>
>

8/3/2012 1:36:40 PM#

Da brauchst Du den Microsoft Outlook Hotmail Connector dafür. m.hotmail.com ist, wie Du schon bemerkt hast, für mobile Geräte.

GulltoppÖsterreich | Reply

>
>
>
>
>

8/3/2012 1:57:10 PM#

Exchange Active Sync ist für mich aber mit einem Exchange Server und einem Exchange Client - darum ja meine Frage. Also funktionierts doch nicht - schade - wär ein tolles Feature :-(

Harald K.Österreich | Reply

>
>
>
>
>
>

8/3/2012 4:27:32 PM#

Weiß jetzt nicht, was Du meinst. Einfach Hotmail Connector installieren, neues Konto hinzufügen, Name, E-Mailadresse und Kennwort eingeben, fertig.

GulltoppÖsterreich | Reply

>
>
>
>
>
>

8/4/2012 10:55:54 AM#

Hallo Harald,
Exchange Active Sync funktioniert mit outlook.com - siehe hier: blogs.technet.com/.../...-outlook-com-preview.aspx
lg
Martina

Martina | Reply

>

8/2/2012 10:45:41 AM#

Gibt es eine Möglichkeit den Outlook.com/WebKalender mit dem lokalen Outlook zu Synchronisieren? Derzeit verwende ich Gmail-Kalender+Outlook-Synctool.

Sonst jemand eine Alternative parat? ;)

AlexanderGermany | Reply

>
>

8/2/2012 3:15:23 PM#

Es soll mit Exchange Active Sync laufen, testen kann ich momentan nicht. Ich meine aber, dass ich gestern meine Termine im Kalender gesehen habe (Outlook 2013).

Andrej G.Germany | Reply

>
>

8/2/2012 9:47:02 PM#

Upd.: Kalender wird auch synchronisiert über Exchange Active Sync. Was mir aber aufgefallen ist - es dauert länger im Outlook bis ich Ordner sehen kann. Mit  Mail-App hatte ich so ein Problem nicht.

Andrej G.Germany | Reply

>

8/2/2012 11:02:09 AM#

Wie kann ich ein neues Outlook.com Konto in Windows Live Mail einfügen?
Wird es eine Windows 8 Mail-App für Windows 7 geben??

ManuelGermany | Reply

>
>

8/2/2012 11:04:50 AM#

Wird es eine Windows 8 Mail-App für Windows 7 geben??
Nein. Wie soll Metro-App unter Windows 7 laufen? Anderseits Outlook 2013 wird auch in Home Version geben Wink

Andrej G.Germany | Reply

>

8/2/2012 10:44:48 PM#

Ist es Absicht, dass nur der "outlook.com"-Domain, und kein "outlook.de"-Domain verfügbar ist?
Wäre schade, sich jetzt eine .com Adresse geben zu lassen, wenn nach der Beta auch .de gehts

LuisGermany | Reply

>

8/3/2012 9:59:44 AM#

Ich würde mich über eine Outlook.eu Domain freuen Smile

ManuelGermany | Reply

>

8/3/2012 10:01:12 AM#

Ps: Was muss ich als smtp und pop3 für outlook.com in Windows Live Mail einstellen?

ManuelGermany | Reply

>
>

8/4/2012 10:57:48 AM#

Hallo Manuel,
diese Eisntellungen findest Du hier:
windows.microsoft.com/.../other-email-accounts
lg
Martina

MartinaÖsterreich | Reply

>

8/3/2012 11:14:45 PM#

Hoffe auch auf eine outlook.at domain, weil nur com kanns ja wohl nicht sein Frown

obwohl ich mich so an das @live.at gewöhnt hab, schön kurz. naja mal sehen was noch geht, obs nachteile gibt wenn ich bei live.at bleib oder so. mal abwarten

Andreas PirkerÖsterreich | Reply

>

8/7/2012 1:32:45 PM#

Schade, die automatische E-Mail Weiterleitung funktioniert nicht.
Der pop3 Download funktioniert hingegen wunderbar...
Irgendwie ist mir das neue Microsoft Design zu spartanisch Smile
Touch First auf dem Desktop mit Maus und Tastatur nervt...
Aber da müssen wir jetzt durch, bis sich Microsoft in 3 Jahren wieder umentscheidet.

MichaelÖsterreich | Reply

>

8/8/2012 9:44:19 AM#

Schade das es noch keine Two Factor Auth gibt, wie zb bei Gmail. Das wäre ein wahrer Wertgewinn. Die neue Seite funktioniert aber flott und ist ganz hübsch, bis auf die riesigen Rechtecke die oben runterklappen, das is ein bissl "too much".

Thomas BÖsterreich | Reply

>
>

8/23/2012 10:19:10 AM#

Hmm, bei mir geht "two factor authentication" mit outlook.com:

Auf der Login-Seite "Sign in with a single-use code" wählen, dann Email-Adresse und registrierte Telefonnummer eingeben (=1. Faktor: "Something the user knows"), dann den Zugangscode per SMS anfordern und eingeben (2. Faktor: "Something the user has").

CSVereinigte Staaten | Reply

>

8/11/2012 5:30:02 PM#

Hab jetzt meine Live ID auf ...@outlook.com geändert..und siehe da: ich kann mir nun das Bestätigungsmail nicht zuschicken...seit gestern geht das nicht...

Meldung: "Es gibt ein vorübergehendes Problem mit dem Dienst...blablabla"

Ganz toll gemacht...ich hab nun kein Outlook Mail, kein Skydrive (es lebe die Cloud und die Datenauslagerung an einen Partner der seine Infrastruktur im Griff hat), kein MSDN-ist jo auch ne d so wichtig..und selbstverständlich komm ich nun auch nicht an meinem MCP LogIn und hab somit mein Transcript nicht verfürbar...

Ganz ehrlich: schön langsam wärs Zeit das man sich bei all den Live Diensten mal ordentlich Gedanken macht und ÄNderungen dann durchführt wenn man SICHER alles im Griff hat. Ich hab nun das Problem das ich keine Ahnung hab an wen ich mich in welcher Form wenden soll um diesen Mist wieder geradezubiegen...hat hier jemand einen Vorschlag?

lg

HarryÖsterreich | Reply

>

8/11/2012 5:52:34 PM#

Wenn ich aus einem extra Microsoft-Konto einen Alias bei einem anderen machen will geht das nicht weil die Adresse nach Löschung des Kontos (zum Freigeben fürs Hinzufügen als Alias) ja ~300 Tage gesperrt bleibt. Kann man das irgendwie umgehen ohne die Konten nur zu verknüpfen?

StefanÖsterreich | Reply

>

8/13/2012 12:16:00 PM#

Hallo zusammen,

ich versuche jetzt seit mehreren Tagen meine Emailadresse, welche im Microsoft Account  angegeben ist zu verifizieren, damit ich auch in den Genuß von Outlook.com kommen kann. Nachdem ich brav auf den Seiten für "Verify your email address" auf den Versand der Bestätigungsemail klicke, kommt davon aber keine bei mir an. Alle Spam-Maßnahmen habe ich sogar vorübergehend abgeschaltet, alles leider ohne Erfolg.

Kann ich meine Adresse irgendwie anders verifizieren? Bzw. weiß jemand, wo ich Kontakt mit dem Support dafür bekommen könnte. Irgendwie finde ich nichts entsprechendes auf den Microsoftseiten.

Danke und Gruß

aiksonVereinigte Staaten | Reply

>

11/11/2012 3:33:42 PM#

auf den Versand der Bestätigungsemail klicke, kommt davon aber keine bei mir an. Alle Spam-Maßnahmen habe ich sogar vorübergehend abgeschaltet, alles leider ohne Erfolg http://pitpit.de Wenn ich aus einem extra Microsoft-Konto Lustige Bilder und Videos einen Alias bei einem anderen machen will geht das nicht weil die Adresse nach Löschung des Kontos (zum Freigeben fürs Hinzufügen als Alias) ja ~300 Tage gesperrt bleibt. Kann man das irgendwie umgehen ohne die Konten nur zu verknüpfen?

Lustige BilderGermany | Reply

Add comment

  Country flag

biuquote
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies