Ein Blog rund um Microsoft Windows und allem, was sonst noch so anfällt...

BUILD 2012 Konferenz

von Georg Binder 25. July 2012 17:42

Microsoft gibt bekannt, dass es Ende Oktober wieder eine BUILD Konferenz geben wird. Die Registrierung startet am 8. August.

image

Mehr Info: http://www.buildwindows.com/

 

Comments (4) -

>

7/26/2012 12:48:39 PM#

Hallo Georg,

war die Build nicht jene Konferenz, wo es 2011 für ALLE (oder doch nicht alle Wink) Teilnehmer eines der Samsung Slates gegeben hat? Wenn ja, dann könnte man ja eine Vermutung anstellen, womit die Teilnehmer heuer beglückt werden, da ja der Termin nach dem WIn 8 Release ist und eine gewisse Hardware ja mit der Verfügbarket von Win 8 erhältlich sein soll ...

OBERFLÄCHLICH betrachtet zumindest ...

lG
Peter

Peter PAustria | Reply

>

7/26/2012 4:46:14 PM#

Georg, erzähl doch mal, warum Microsoft Skype Telefonate neuerdings nicht mehr dezentralisiert abwickelt, sondern über dedizierte Linux Server lenkt und wofür Microsoft das "legal intercept technology" Patent benötigt:

appft1.uspto.gov/.../nph-Parser

www.webpronews.com/is-microsoft-spying-on-you-via-skype-or-not-2012-07

wer im Glashaus sitzt...Germany | Reply

>
>

7/27/2012 1:37:25 AM#

Mach ich. Machst Du aber inzwischen folgendes: frag bitte nach bei jedem beliebigen Telekomunternehmen in Europa bezüglich ETSI-Arbeitsgruppen für Überwachungsstandards (Lawful Interception) und seit wie vielen Jahren das in sämtlichen Telekommunikationsnetzen implementiert ist.

Georg BinderAustria | Reply

>
>
>

7/27/2012 4:14:01 PM#

Mir wäre nicht bekannt, daß mein Provider eine AES-256 verschlüsselte Kommunikation von mir ins Firmennetz mitlesen könnte (zum Beispiel wie man sie in einem VPN Tunnel in öffentlichen WLAN Netzen verwendet um sich vor Hackern zu schützen). Skype verschlüsselt ja angeblich auch AES-256. Und genau das ist der entscheidende Unterschied, welcher deinen Vergleich ad absurdum führt. Wenn die Kommunikation zentral über dedizierte Server geführt wird und eine funktionierende legal interception Technik existiert, dann ist da ein Mann in der Mitte, der dort nicht sein sollte. Oder gibt Microsoft Geschäftskunden eine rechtsgültige Garantie, daß keine Echelon API eingebaut wird?

wer im Glashaus sitzt...Germany | Reply

Add comment

  Country flag

biuquote
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies