Ein Blog rund um Microsoft Windows und allem, was sonst noch so anfällt...

Windows 8 Upgrade Offer

von Georg Binder 15. June 2012 10:00

Weil ich ja in letzter Zeit so viel zum Bloggen komme,… aber das hier will ich doch noch “nachholen”. Denn das Angebot ist wirklich günstig,…

Ab sofort können Kunden, die im Zeitraum vom 02. Juni 2012 bis zum 31. Januar 2013 einen neuen PC mit Windows 7 kaufen, für 14,99 Euro (inkl. MwSt.) auf Windows 8 Pro wechseln, sobald dieses verfügbar ist. Einlösbar ist das Angebot bis zum 28. Februar 2013. Die Registrierung ist nach dem Kauf eines Windows 7 PCs auf der Internetseite http://www.windowsupgradeoffer.com  vorzunehmen.

Einzige Voraussetzung für das Windows 8 Upgrade Offer ist ein vom Kunden im Promotionszeitraum gekaufter PC, auf dem eine gültige Windows 7 Lizenz mit Echtheitszertifikat von Windows 7 Home Basic, Home Premium, Professional oder Ultimate installiert ist. Das Upgrade beinhaltet außerdem einen 90-tägigen Support von Microsoft nach Installation und Aktivierung der Software. Das Angebot ist weltweit in 131 internationalen Märkten verfügbar.

Weitere Informationen:

By the way… das Bild auf der Upgradeoffer Seite… diese Beine… die sind irgendwie zu lange, oder?

landing

Also nur um das vorab klarzustellen: bei der Herstellung von Windows 8 wurden keine Kinder verletzt.

 

Comments (11) -

>

6/15/2012 11:29:04 AM#

Wie siehts mit OEM-Versionen aus?

Ich brauche noch eine Win7-Lizenz (den Rechner hab ich schon - momentan XP drauf zwecks altem [jetzt kaputten] PAR-Port-Drucker), würde aber wenns so weit ist auch gerne und günstig upgraden Smile

LukiÖsterreich | Reply

>
>

6/15/2012 12:32:23 PM#

Laut https://windowsupgradeoffer.com/de/Home/Faq ist man nur mit OEM (vorinstallierter) Version upgradeberechtigt, nicht aber mit anderen (FPP, SB/DSP). Also nein,...

Georg BinderÖsterreich | Reply

>
>
>

6/15/2012 12:42:01 PM#

Ich frag' mich nur, wer das unterscheiden kann?!
Die werden doch nicht verlangen, dass man die Rechnung des PCs einsendet und dann alle einzeln prüfen?

Oh - FAQ lesen könnte helfen. Angeforderte Informationen werden sein:

Informationen zum PC-Kauf
Marke/Modell des PCs
Kaufdatum
Händler/PC-Hersteller

Na gut - dann werd ich mich mit "slsmgr -rearm" rüberkämpfen bis in den Herbst Wink

LukiÖsterreich | Reply

>

6/15/2012 5:25:02 PM#

"Denn das Angebot ist wirklich günstig,…"
Naja, von Vista auf 7 war das noch kostenlos. Die 15€ finde ich zwar OK aber das haut mich jetzt nicht wirklich vom Hocker.

zzuluDeutschland | Reply

>

6/15/2012 6:52:01 PM#

Beine zu lang, Füße viel zu groß, Vaio Schriftzug wegretuschiert ... aber vermutlich ein Heidengeld an eine Werbeagentur für gezahlt.

Aber ob das Angebot wirklich günstig ist, hängt davon ab was Windows 8 können wird. Momentan würde ich es nicht mal für geschenkt haben wollen und erst recht keine Windows 7 Lizenz hergeben und dann noch 14,99 Euro draufzahlen.

Und warum wird Opera 12 von Microsoft ausgesperrt:

windowsupgradeoffer.com/.../BrowserNotSupported

EU Kommission, wo bist du, wenn man dich braucht!

wer im Glashaus sitzt...Deutschland | Reply

>
>

6/15/2012 7:31:02 PM#

Du bist mir abgegangen, aber ich blogge jetzt (hoffentlich) wieder öfter (muss mich erst wieder warm schreiben),... dann antworte ich Dir auch inhaltlich.

Georg BinderÖsterreich | Reply

>
>
>

6/15/2012 8:01:45 PM#

Warm schreiben und inhaltlich antworten ist immer gut, insbesondere was die neuerliche Diskriminierung von Opera Nutzern angeht und bis dahin wundere ich mich über dieses merkwürdige Windows Phone Product Placement:

http://www.youtube.com/watch?v=1efM2mYNocM

Was will uns Microsoft damit sagen? Windows Phone ist zum Wegwerfen? Wer ein Windows Phone hat, tippt darauf mit vier Zeichen pro Minute, wirft es gefrustet weg weil alles so lange dauert und löst damit eine Kneipenschlägerei aus? Und die Frage aller Fragen: War das Product Placement die Idee derselben Werbeagentur, welche dem Mädchen im weißen Kleid viel zu große Jungenfüße angebastelt hat?

wer im Glashaus sitzt...Deutschland | Reply

>
>

6/16/2012 10:45:32 AM#

Du sprichst mir aus der Seele.

Und die Upgrade Seite ist so toll gemacht, die nimmt noch nichtmal den neuesten Firefox 13.

Im Übrigen, fur 14,99 kauf ich mir lieber das Upgrade auf den Berglöwen. Da muss ich mit nicht extra nen neuen Rechner kaufen, Metro nervt da auch nicht und wenigstens kann Apple (manchmal) noch richtig umrechnen.

MartinDeutschland | Reply

>

6/15/2012 10:24:10 PM#

Wenn ich das alles richtig verstanden habe, bedeutet dass:
neuen PC mit Windows 7 kaufen, Upgrade für 15€ kaufen und Windows 8 auf einem anderen Rechner mit gültiger XP/Vista Lizenz installieren -> 2 aktuelle/fast aktuelle Lizenzen zum Schnäppchenpreis (mal angenommen man brauchte eh einen neuen PC) nutzen? Smile

DanielDeutschland | Reply

>
>

6/16/2012 12:09:03 AM#

Ich glaube, das ist weiterhin an das Gerät gebunden. Also nichts für einen zweiten Rechner, sondern wirklich nur als Update.

zzuluDeutschland | Reply

>
>
>

6/16/2012 12:12:31 AM#

The upgrade offer is tied to a Windows 7 PC purchased from June 2nd, 2012 through January 31, 2013, but you can choose to redeem the offer and install the upgrade on any compatible Windows-based PC with a qualifying base operating system.

DanielDeutschland | Reply

Pingbacks and trackbacks (1)+

>

7/9/2012 5:07:25 PM#

Windows 8 Milestones: Es wird Oktober

Windows 8 Milestones: Es wird Oktober

WindowsBlog | Reply

Add comment

  Country flag

biuquote
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies