Ein Blog rund um Microsoft Windows und allem, was sonst noch so anfällt...

Windows 7 verfügbar – und schlägt Harry Potter

von Georg Binder 22. October 2009 12:19

Gestern gab es in der Wiener Sternwarte Urania die Pressekonferenz, mit

  • Microsoft Österreich Big Boss Petra Jenner: “Es gibt keinen Grund, nicht zu migrieren"
  • Unternehmenssprecher Tom Lutz: “Windows 7 ist niemandem wurscht"
  • Geschäftsführer von Raiffeisen Informatik Wilfried Pruschak: “Windows 7 ist erwachsen - wir können es auf den Bürger loslassen."
  • Windows-Chef in Österreich Robert Lampl: “Wir haben zugehört”.
  • WindowsBlog.at Georg Binder: “WOW, jetzt aber wirklich”.

Ja, war große Ehre, ich durfte auch ein wenig mitspielen, und ein wenig herzeigen. Interessant habe ich die Ausführungen vom GF von Raiffeisen Informatik Wilfried Pruschak gefunden, er erzählte von den Erfahrungen im First Wave Programm, wo man einen direkten Draht nach Redmond hat und so sehr gut Windows 7 an die eigenen Bedürfnisse anpassen kann. Was auch wichtig ist, denn wenn bei einer betreuten Clientanzahl von 20.000 z.B. die Rechner 5 min stehen, dann kann man sich ausrechnen was so etwas kostet. Und genau deshalb ist Windows 7 so interessant, weil es sich sehr gut managen lässt, etc…

imageZum Einsatz kommt Windows 7 beim Raiffeisen Informatik Kunden Uniqa. Offenbar waren die bisher nicht unglücklich und so hat der Windows 7 Kunde Uniqa den gegenüber der Urania liegenden Firmensitz gleich mit einem 75m hohen Siebener erstrahlen lassen.
(Bildquelle: derStandard.at)

Interesse war groß, es waren viele Journalisten dort, es nichts “passiert”. Robert Lampl und ich habe dann noch einige Features hergezeigt. Heute gibt’s dann noch von Microsoft Österreich die interne Party, wo sicher viele dankbar sind (dass der Launch selbst überstanden ist) und zufrieden sein können (weil Windows 7 “heiß” ist).

Na, und ist es “heiß”?
Ja. Vielleicht am deutlichsten macht das ein Artikel von Engadget:

Take it from us, your London-based sleuths, when anything sells faster than Harry Potter books or DVDs in the UK, it's scorching hot. Case in point is Microsoft's Vista successor, which has sold so well that it has beaten the Amazon UK pre-order record previously held by J.K. Rowling's Harry Potter and the Deathly Hallows. In fact, Windows 7 was able to tally up more sales in the first 8 hours of pre-order availability than Vista was able to collect altogether. Now that's what we call an upgrade.

Da haben wir’s, Windows 7 schlägt sogar Harry Potter.

Für alle die erst jetzt den Weg zu WindowsBlog.at gefunden haben, hier nochmal der Verweis auf: FAQ: Wie und welches Windows kaufen?

Update: habe eine Mail von einem R-IT Mitarbeiter bekommen wonach die Anzahl an betreuten Client statt 100.000 nur 20.000 betragen soll ... nun, das ist nicht mehr der große Unterschied und habe das auf 20k reduziert (wenngleich einige andere, die auf der Pressekonferenz waren auch die 100k vernommen haben).

 

Comments (15) -

>

10/22/2009 12:41:28 PM#

Hehe cooles Bild (:

habe gerade von der Post mein Windows 7 Pro erhalten Laughing

mfG,
Philip

PhilipGermany | Reply

>

10/22/2009 12:47:46 PM#

jap..echt cool das pic...

ich bekomm mein win7 erst morgen von dpd...aber trotzdem:

Danke an ms für das beste os was ich bisher verwenden durfte...

also imho besser als:
win 3.11
win95
win98
winme
win2000
winxp
fedora 10 und 11
ubuntu 8.04 9.04 und 9.10 beta

DANKE!
und ciao

berni

BerniAustria | Reply

>

10/22/2009 1:23:44 PM#

OEM ist doch schon ab dem 15. okt verfügbar gewesen... also ich hab bereits meine 2 rechner umgerüstet und bereue es nicht! ist auch nicht schwer. war ja vorher ein Vista drauf ;)

sebiSchweiz | Reply

>
>

10/22/2009 1:34:28 PM#

Die SB Versionen sind sogar schon seit dem 12. Oktober 18 Uhr im freien Verkauf. Und da eigentlich in D-A-CH so gut wie jeder diese kauft, ist der heutige Tag nicht mehr wirklich GA Day für mich.

wer im Glashaus sitzt...Germany | Reply

>

10/22/2009 1:39:27 PM#

Finally, willkommen Windows 7!

Und auch meine Kollegen sind im vollem Windows 7 Fieber:

Esstisch, neben mir:
>Jetzt hab i mir auch ein neues Notebook gekauft. Aber i bekomms erst heut, dafür ist das neue XP drauf!<

XP? Neu? Da hab ich wohl was falsch verstanden...

KatrinAustria | Reply

>
>

10/22/2009 1:45:43 PM#

> XP? Neu? Da hab ich wohl was falsch verstanden...

Paßt doch. W7 wird veraussichtlich so erfolgreich wie XP werden und überall hört man, daß W7 ein würdiger XP Nachfolger sei. Vista ist für die meisten das, was Windows Me zwischen 98SE und XP war Laughing

wer im Glashaus sitzt...Germany | Reply

>
>
>

10/22/2009 1:56:04 PM#

mhm...und interessanterweise hab ich WinME immer besser als 98 und Vista (ok - nach sp1) immer besser als XP empfunden ^^

LukiAustria | Reply

>

10/22/2009 2:23:40 PM#

Jaa, Windows Se7en ist endlich für alle verfügbar. Ich hab es ja bereits seit längerer Zeit im Test und bin einfach begeistert. Da ist Microsoft, nach Vista, wieder mal ein super OS gelungen Smile

Gruß.

MikEAustria | Reply

>

10/22/2009 9:58:57 PM#

Es ist aber nicht nötig jetzt Vista runterzumachen... Alle jodeln, dass Vista nicht so gut war... Also bitte, meine Herren und Damen... Vista war und IST keineswegs Windows ME zw. 98SE und XP..., Vista ist "das Fenster" zu den neuen OS-Generationen. Ohne Vista, würden wir so tolle Effekte wie Aero nicht für selbstverständlich halten, die hohen Sicherheitsstandards (bei XP (ohne SP) quasi nicht gegeben) und die einfachkeit in der Bedienung. Okay, Übersetzungsfehler sind drin, aber daran ist ja wohl kaum MS in Redmond schuld. Und dass sich die Presse jetzt das Maul darüber zerreißt, dass Win7 "Harry Potter" geschlagen hat, finde ich einfach nur für aufgebläht. Sicherlich sehr erfreulich, aber nun wirklich keine Sensationsmeldung für den Tag. Einmal oder zweimal reicht. Ich hab heut aber allein im ORF 3x die Meldung gehört. Und so im Nachhinein will ich doch einbisschen Win7-Feeling haben... Aber ich bleib meinem Vista treu, bis er tot ist. Dann geh ich schonungslos zu Win7 über Wink (es seidenn, bis dahin gibts Win8 :-D)

Apropros: Hat Microsoft schon pläne für "the next Windows Vista/7"?

JosAustria | Reply

>
>

10/22/2009 11:36:44 PM#

> Apropros: Hat Microsoft schon pläne für "the next Windows Vista/7"?

Natürlich hat Microsoft die und schweigt sich drüber aus. Vielmehr als das, was in einer Stellenanzeige von MS zu lesen war, dürfte bisher nicht über Windows 8 bekannt sein:

www.theregister.co.uk/.../

wer im Glashaus sitzt...Germany | Reply

>

10/22/2009 11:48:10 PM#

Ich zitiere im Zusammenhang mit dem Reiffeisen-Menschen:
"Was auch wichtig ist, denn wenn bei einer betreuten Clientanzahl von 100.000 z.B. die Rechner 5 min stehen, dann kann man sich ausrechnen was so etwas kostet."

Jo, die Rechner meiner Hausbank, der Raiffeisenbank eben, stehen offensichtlich regelmäßig still, oft für mehrere Tage.
Und zwar immer dann, wenn ich eine Überweisung tätige.
Das kostet die Bank dann allerdings nichts, sondern damit erschleicht sich der unsägliche Haufen einen zinslosen Kredit. Bei zig Millionen Überweisungen jährlich, kommen da eine Menge Erdnüsse für die Giebelkreuzler und ihre Kollegen zusammen.

Aber mit Windows 7 soll ja nun alles schneller gehen - vielleicht auch die Überweisungen?
Aber da bin ich wohl zu optimistisch...

GMAustria | Reply

>

10/23/2009 8:15:21 AM#

Jaja, und da kommt pünktlich zum Win7 Release die Presse mit der Schlagzeile "Windows 7: Microsofts letzte Chance".

*seufz*

DavidAustria | Reply

>

10/23/2009 6:10:58 PM#

atn tv bangla free internet ntv bangla chenen s tv bangla tv i tv bangla

Kamal UddinAustria | Reply

>
>

10/23/2009 11:20:40 PM#

Ist der Blog denn schon sosehr frequentiert, dass Spambots auf die Seite gelanden? :-D (Na spätestens nach dem erwähnen in Presse & Fernsehen kennts ganz Österreich und darüber hinaus)

JosAustria | Reply

>
>
>

10/24/2009 9:24:38 AM#

Oh, schon länger, jetzt verhindertst nur Du mit der Antwort, dass ich den Beitrag lösche. Komisch bei dem Eintrag war allerdings, dass keine URL darin enthalten war.

Ich bekomme hier manchmal 30-50 Spameinträge pro Tag, allerdings wird der mittlerweile recht zuverlässig durch einen externen Dienst (Akismet) erkannt.

Georg BinderAustria | Reply

Pingbacks and trackbacks (2)+

>

10/22/2009 5:38:38 PM#

Pingback from topsy.com

Twitter Trackbacks for
        
        WindowsBlog.at | Windows 7 verfügbar – und schlägt Harry Potter
        [windowsblog.at]
        on Topsy.com

topsy.com | Reply

>

10/26/2009 1:29:38 PM#

Rund um den Launch

Rund um den Launch

WindowsBlog.at | Reply

Add comment

  Country flag

biuquote
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies