Ein Blog rund um Microsoft Windows und allem, was sonst noch so anfällt...

Troubleshooting: ZIP nicht mehr automatisch öffnen

von Georg Binder 14. August 2008 10:07

Folgende Frage bekommen:

"Ich habe bei einem zip Download im Internet Explorer versehentlich mal das Hackerl reingeklickt für "Diesen Dateityp immer automatisch öffnen". Kannst du mir bitte verraten, wie ich das wieder los werde, damit ich immer gefragt werde: Öffnen / Speichern / Abbrechen?"

Erst mal nachstellen, was ist passiert? Wenn man linksklickt auf eine ZIP Datei, dann kommt folgender Dialog, wo man ein Hakerl wegnehmen kann.

 open1

Somit wird ein ZIP automatisch immer gleich geöffnet. Will man das wieder rückgängig machen, dann geht das super bequem und benutzerfreundlich, in dem man einen Registry Key löscht.

Und zwar unter: HKEY_CURRENT_USER\\Software\\Microsoft\\Windows\\Shell\\AttachmentExecute

Den entsprechenden Ordner löschen (jeder Schlüssel steht für eine Erweiterung), {0002DF01-0000-0000-C000-000000000046} ist  die Class ID für das InternetExplorer.Application object, man könnte wohl auch einzeln jetzt nur den "Compressed Folder" rauslöschen oder den gesamten Schlüssel/Ordner  HKEY_CURRENT_USER\\Software\\ Microsoft\\Windows\\Shell\\AttachmentExecute\\{0002DF01-0000-0000-C000-000000000046}

captured_Image.png

Selbst gerade versucht, funktioniert. Es ist kein Reset/Neustart/Logout notwendig. Selbstverständlich geht das auch für alle anderen Dateitypen.

 

Comments (19) -

>

8/14/2008 10:07:00 AM#

Hehe...."super bequem und benutzerfreundlich" erzähl das mal dem Nachbarn von 75 Jahren.... Smile

Aber trotzdem ein guter Tipp. Danke!

Gruß
Markus

Markus | Reply

>

8/14/2008 10:07:00 AM#

Danke Georg für die schnelle Hilfe.

Eigenartigerweise habe ich den Eintrag CompressedFolder gar nicht. Ich habe nur die Werte Applications\\Realplay.exe und TIFImage.Document im genannten Reg-Pfad stehen. Die Class-ID für den ie ist aber die selbe. ?!?
Wo kann das noch stehen?

LG
Christian

Christian R. | Reply

>

8/14/2008 10:07:00 AM#

danke - wir haben hier sehr gelacht Smile

Reinhard | Reply

>

8/14/2008 10:07:00 AM#

in deutschen firmen ist rar gang und gäbe. im rest der welt nur in tauschbörsen, das ist richtig.

viel interessanter wär ohnedies 7z...

Max | Reply

>

8/14/2008 10:07:00 AM#

Dabei habe ich das ganze gar nicht in die Fun Kategorie gestellt.

Georg Binder | Reply

>

8/14/2008 10:07:00 AM#

ich fände tar.gz interessanter...

Georg Binder | Reply

>

8/14/2008 10:07:00 AM#

Wieso um alles in der Welt sollte Microsoft ein Format lizenzieren, dass zu 99% nur in Tauschbörsen zum Einsatz kommt?

Georg Binder | Reply

>

8/14/2008 10:07:00 AM#

M$ hat schon wegen IE und Windows Media Player von der EU Komission eins auf den Deckel bekommen. Rekordstrafen musste es zahlen. Ich glaube die werden sich hüten weiter soetwas zu machen.

Genrich | Reply

>

8/14/2008 10:07:00 AM#

Hmm. Andere Idee. Schau mal hier http://www.vistablog.at/stories/25735/ lade das Programm runter und bearbeite ma .zip. Dort muss auch stehen "Öffnen nach dem Download bestätigen"

Georg Binder | Reply

>

8/14/2008 10:07:00 AM#

Sorry Leute, ales zurück, ich konnte mir selber helfen.

HAbe einen anderen Beitrag gefunden und bemerkt, dass ich im Exlorer gar nicht weiterkommen, sondern ins Registry muss. Habe dort den Ordner gelöscht und alles ist gut!

Wieder was gelernt! Smile

Frank | Reply

>

8/14/2008 10:07:00 AM#

Selbst ein Profi kommt doch nicht auf diese tolle Idee. Bei solchen Sachen würde ich auch zuerst in den Einstellungen suchen. Ist doch eigentlich am logischsten, oder?

Genrich | Reply

>

8/14/2008 10:07:00 AM#

Jaja, ich schreibs selten dazu. Wenn so ein Satz bei so einem Thema steht, dann bitte einfach die Sarkasmus-Tags dazudenken.

Georg Binder | Reply

>

8/14/2008 10:07:00 AM#

Bingo, das wars!
Danke nochmals

Christian R. | Reply

>

8/14/2008 10:07:00 AM#

"... dann geht das super bequem und benutzerfreundlich, in dem man einen Registry Key löscht. ..."

HA HA HA HA HA Ha ha ha ha ha

... habe Tränen in den Augen !!!

Flughörnchen | Reply

>

8/14/2008 10:07:00 AM#

Zitat: "Will man das wieder rückgängig machen, dann geht das super bequem und benutzerfreundlich, in dem man einen Registry Key löscht. "
hör ich da einen hauch von ironie.
Naja die registry ist auch für mich ein bischen zu kompliziert,
obwohl ich oft mit der Shell zu tun hab.
Na zum glück gibt es sowas wie eine registry bei mir nicht.

Das sollte man mal ändern ich mein den Zahlen und Buchstabencode und die ganzen für den Menschen nicht lesbaren Zeichensalat in der Registry

LinuxUser | Reply

>

8/14/2008 10:07:00 AM#

Hallo, klappt wunderbar bei XP. Leider nicht bei Windows Server 2000... Muss man da den Schlüssel woanders erstellen?

Dompe | Reply

>

8/14/2008 10:07:00 AM#

Wieso hat Microsoft eigentlich nicht auch das RAR-Format bei Windows implementiert, so wie das ZIP-Format?
Lizenzprobleme?
Wäre nämlich durchaus praktisch gewesen, wenn man auch zum Öffnen von RAR-Dateien kein eigenes Programm gebraucht hätte.

Markus Strammer | Reply

>

8/14/2008 10:07:00 AM#

Hallo Georg, Hallo Forum,

ich habe das gleiche Problem, allerdings mit *.flv-Dateien, wo ich das gesetzte Häkchen beim Download über IE7 wieder drinhaben will.

Leider habe ich keine Idee, wie ich zu der aufgeführten Stelle HKEY_CURRENT_USER\\Software\\Microsoft\\Windows\\Shell\\AttachmentExecute in meinem Windows Explorer kommen soll?

Die neue Vista-Suche im Windows-Explorer - ich hasse sie - findet auch unter "überall" suchen nichts und wenn ich diesen Pfad oben in die Leiste eingebe, lande ich im Internet und nichts wird gefunden.
Ich hatte schon "CURRENT_USER" durch meinen Unsernamen ersetzt, leider auch ohne Erfolg. Auch eine Suche nach Shell und AttachementExecute blieb erfolglos.

Ich würde mich freuen, hierzu eine Problemlösung zu bekommen.

Beste Grüße, Frank

Frank | Reply

>

12/5/2009 10:20:41 PM#

Leider funktioniert das nicht mit Windows 7, hat ev jemand ein Tip was ich tun kann das unter Windows 7 die Zip-Files beim Download nicht geöffnet werden.

PowerzorroSchweiz | Reply

Add comment

  Country flag

biuquote
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies