Ein Blog rund um Microsoft Windows und allem, was sonst noch so anfällt...

1.12.2007: OneCare Installation Day bei MS Österreich

von Georg Binder 16. November 2007 12:08

Nette Aktion anlässlich das Launchs von OneCare 2.0, der Rund-um-Glücklich-Sicherheitslösung für XP und Vista im Heimbereich und für KMU.

windowsliveonecareAm 1. Dezember 2007 findet bei Microsoft Österreich (Am Euro Platz 3, 1120 Wien) von 10.00 bis 17.00 Uhr ein eigener „OneCare Installation Day” statt. Jeder Anwender, der zu dieser Zeit zu Microsoft Österreich kommt und vor Ort auf seinem Laptop OneCare installiert, bekommt von Microsoft eine vollwertige OneCare Lizenz (1 Jahr, bis zu drei PCs) gratis zur direkten Aktivierung vor Ort (die Aktion gilt für die ersten 1.000 Besucher).

OneCare ist Firewall, Backup, Spywareschutz und Virenschutz in einem.Mehr braucht es im Normalfall nicht, um einen Rechner schnell und einfach abzusichern. Natürlich kann man argumentieren, dass man eine solche Suite unter Vista gar nicht braucht, immerhin gibt's eine Firewall, Windows Defender, usw... außerdem, kann man immer noch das Hirn einschalten, was 95% aller Bedrohungen auch ausschließen würde. Stimmt. Aber nachdem man sich ja auch durch den Besuch z.B. bei der Hardwarehersteller Seite durch dessen Treiber was holen kann (z.B. bei ASUS mehrfach passiert), schadet es vielleicht auch nicht,...

Was ist neu in OneCare (sorry, aus Faulheit 1:1 aus der Pressemeldung übernommen):

  • Verwaltung mehrerer PCs und kleiner Netzwerke: Eine einheitliche Navigationsleiste erleichtert die Überwachung der Sicherheit im Netzwerk. Damit können alle Computer in einem Netzwerk optimal gewartet werden. Gleichzeitig werden Sicherheits-Aktivitäten mit nur einem Mausklick auch im Netzwerk möglich.
  • Höhere Leistung: Eine neue „Startzeit-Optimierungs-Funktion“ identifiziert beim Start selten genutzte Anwendungen, die die Systemleistung unnötig reduzieren und bietet dem Anwender automatisch eine Deaktivierung dieser Anwendungen an.
  • Proaktive Fehlerbehebung und Empfehlungen: Dieser Service prüft die Konfiguration der Systeme, behebt Fehler und empfiehlt Optimierungen.
  • Zentrale Datensicherung: Windows Live OneCare ermöglicht die zentrale Konfiguration und Überprüfung der Backups aller PCs eines OneCare-Abos. Die Daten aller Computer können einfach an einem Ort gespeichert werden, wie beispielsweise einer USB Festplatte.
  • Gemeinsame Druckernutzung: Der Dienst ermöglicht die einfache Verbindung von Druckern mit dem lokalen Netzwerk, so dass sie alle Teilnehmer nutzen können.
  • Monatliche Berichte: Diese bieten in der Dialogbox von Windows Live OneCare 2.0 eine Zusammenfassung von wichtigen Aktivitäten und Empfehlungen für alle PCs im Netzwerk.
  • Online Foto-Backup: Wichtige Fotos werden gegen eine Extra-Gebühr an einem sicheren, externen Ort in den Windows Live-Ordnern gespeichert.
  • WiFi-Verbindung: Eine Verbindung per WiFi lässt sich einfach sichern. Dies optimiert den Datenschutz bei drahtlosen Datenübertragungen.

Die Version 1 von OneCare war ja was den Virenschutz betrifft nicht gerade top, mal sehen wie sich Version 2.0 tut, da bin ich recht optimistisch, denn das war im Prinzip der einzige Schwachpunkt. Einen historischen Verdienst hatte OneCare 1 ja bereits: der Preis für die ganzen "Internet Security"-Suiten hat sich quasi halbiert und hier setzt Microsoft noch weiter an. OneCare kostet im Aktionszeitraum vom 16. November 2007 bis 31. Jänner 2008 beim direkten Online-Kauf gerade mal € 19,95 (inkl. USt). Na das wird aber Symantec & Co gar nicht freuen.

Ich habs mal am Laptop drauf, bis dato bin ich recht angetan. Langzeiterfahrung werde ich bei Gelegenheit hier posten. Am Desktop ist (noch) Avast im Einsatz.

 

Add comment

  Country flag

biuquote
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies