Ein Blog rund um Microsoft Windows und allem, was sonst noch so anfällt...

Windows Desktop Search: Add-in for Lotus Notes

von Georg Binder 21. August 2007 14:05

Wer das eher zweifelhafte Vergnügen hat, mit Notes arbeiten zu dürfen (dazu gehöre ich auch, in einer Firma muss ich Notes haben, zum Glück gibts einen Connector für Outlook,...), der darf sich jetzt freuen, dass die Erweiterung für die  Windows Desktop Search um lokale Notes Datenbanken indizieren zu können, in einer neuen Version vorliegt.

The Windows Desktop Search Add-in for Lotus Notes is a protocol handler that allows you to index the content of Lotus Notes e-mail, contacts, calendar items, and journal items stored on your computer.
Once you have installed this Add-in, Windows Desktop Search (WDS) will index the content of your locally stored Lotus Notes databases. Indexing will occur when your PC is idle, or when you tell WDS to ‘Index Now’. Once the index is updated you can immediately search your Lotus Notes content.
Note: Please uninstall any previous versions of the Add-in for Lotus Notes before installing this updated version. After you install this Add-in, please ensure you select the databases that you want included via the Windows Desktop Search preferences screens.

Download: www.microsoft.com

Related Posts:

Bink.nu | Windows Desktop Search: Add-in for Lotus Notes

 

Comments (3) -

>

8/21/2007 2:05:00 PM#

In einer Firma? Wohl nicht bei Microsoft Smile

Der Windows Desktop Search - unter Windows XP - gefällt mir ganz gut. Was mir jedoch nicht gefällt, ist daß das Eingabefeld soviel Platz wegnimmt in der Task Leiste und die Symbole der laufenden Programme dadurch 2 oder 3 Zeilen einnehmen. Da wäre gegebenfalls eine Web 2.0 ähnliche Funktion sinnvoll, das nur ein kleines Eingabefeld erscheint und bei Klick sich vergrößert.

Adalbert Duda | Reply

>

8/9/2009 11:30:53 PM#

zudem ist die ausführung der outlook-suche etwas misslungen wie ich finde. bei uns im betrieb wurde die WDS daher durch lookeen ersetzt, was einfach schneller und präziser ist und vor allem...super easy in der bedienung. alles wirklich unkompliziert und schnell verfügbar.

www.lookeen.net

viele grüße, andreas

andreas vollratGermany | Reply

>

8/22/2009 6:20:25 PM#

einmal lookeen, immer lookeen...
ich kanns verstehen, dass man die WDS oder google DS benutzt, habe ich ebenso früher gemacht. eben bis mir lookeen empfohlen wurde.

www.lookeen.net

andy

andreas vollratGermany | Reply

Add comment

  Country flag

biuquote
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies