Windows 8 App: ORF-TVthek

orftvthekJetzt im Windows Store: Die neu entwickelte TVthek-App ermöglicht eine für Windows 8-Tablets und –PCs optimierte Nutzung des Angebots des österreichischen Rundfunks – und nutzt viele der Windows 8 Funktionen!

Damit stehen mehr als 130 ORF-Sendungen bzw. Formate regelmäßig als Video-on-Demand (7-Days-Catch-Up) zum Abruf bereit. Alles was das Herz begehrt:  Magazin-, Informations-, Regional-, Kultur-, Sport-, Service-, Religions-, Dokumentations- sowie Unterhaltungssendungen,  Kinderprogramm, Filme und Serien sowie auch die Livestreams von mehr als 50 ORF-TV-Sendungen. Entwickelt wurde die App von der APA-IT, die auch die Server-Farm für den ORF betreiben.

Die App präsentiert sich aufgeräumt und übersichtlich:

Screenshot_(142)

Die einzelnen Videos werden jeweils auf einer Seite mit Hintergrundinfos präsentiert, wobei die Player-Controls automatisch ein bzw. ausgeblendet werden Natürlich kann man auch in den Vollbildmodus wechseln.

image_1211

Die globale Navigation um Zugriff erfolgt mit Rechtsklick (bzw. Wisch-Geste von oben/unten):

Screenshot_(143)

Die App nutzt viele von den Besonderheiten von Windows 8, z.B. die Integration der Suche. Somit können Suchbegriffe direkt an die App übergeben werden und Sendungen auch nach Stichworten gefunden werden:

Screenshot_(146)

Oder auch den den Semantic Zoom, also das Herauszoomen um sich schnell eine Übersicht zu verschaffen (Tastenkürzel STRG + „-“, Touchgeste: Finger zusammen ziehen):

Screenshot_(145)

Sehr gut integriert ist der Snap View, d.h. man kann gemütlich „nebenbei“ fernsehen (und, was bei SnapView nicht selbstverständlich ist: auch voll navigieren, d.h. die App bleibt vollständig nutzbar):

image_1212

Auch die Anpassung an verschiedene Auflösungen kann man als gelungen betrachten – je nach Screenauflösung und DPI-Settings (BTW: was ja nicht das selbe ist), links auf 1366×768, rechts 1920×1200 … es bleibt immer lesbar und optisch ansprechend.

image_1213 image_1214

Wer an den Einstellungen “tunen” will: die App unterstützt adaptives Streaming (je nach Bandbreite; SmoothStreaming) und man kann hier auch weitere Windows 8 Funktionen wie Live Tiles und Hintergrundaktualisierung steuern:

image_1215

Kostenloser Download aus dem Windows Store:

WindowsStore_badge_green_en_med_67x208

PS: Für Zuschauer, die via 3SAT zugeschaltet sind (sprich: mit einer ausländischen IP Adresse), heißt es natürlich des Öfteren „leider nicht“:

Screenshot_(120)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s