Microsoft Day 2013

Am 12. März 2013 findet der größte Event von Microsoft Österreich in diesem Jahr statt.

microsoftday2013

Vorträge

Die Agenda enthält einen bunten und vollen Mix von Vorträgen für die Zielgruppen Entscheider, IT-Pro und Entwickler über die ganze die Produktpalette von Microsoft – ich habe 39 Sessions gezählt. Da sollte also für jeden was drin sein, von Big Data über die neue Welt des Arbeitens, Management von heterogenen Landschaften bis hin zur Entwicklung von Apps.

Mit dabei sind internationale Sprecher wie Norm Judah, Chief Technology Officer (Microsoft Corporation), Lukas Keller, CIO (Microsoft Western Europe) oder Rafal Lukawiecki, (Project Botticelli Ltd) und natürlich auch lokale… ich darf auch, was mich natürlich sehr freut. Gleich mit zwei Sessions, einmal im Rahmen der Eröffnungskeynote, einmal mit einer Windows 8 Session. Hmmm, muss ich wohl “ernsthafter” anlegen, als die Closing-Keynotes der letzten Jahre, wäre sonst vielleicht unpassend :)

Bundesländer

Für die Bundesländer gibt es Single-Auskoppelungen, wobei die Opening- und Closing-Keynotes per Stream aus Wien angeliefert werden, dazwischen gibt es lokale Live-Sessions.

  • Community Event Innsbruck (Congresspark Igls)
  • Community Event Graz (Messe Congress Graz)
  • oder Shuttle Service von (und auch zurück) für Salzburg, Linz, St. Pölten und Graz zum Hauptevent in Wien.
Mehr Info & Anmeldung

Bis 11. Februar  gibt es die Möglichkeit sich ein günstigeres Early-Bird-Ticket für die kostenpflichtige Veranstaltung zu sichern.

Zum Event: http://www.microsoft.com/de-at/events/microsoftday/

Würde mich freuen, wenn wir uns dort sehen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s